Keine Einträge vorhanden
Eintrag hinzufügen
Smiley-Gästebuch © IN-Solution






4. Glonner / Steinseer "1/10 Triathlon"
Verfasser Einträge 1 - 6  von  6
Jochen
Email an Jochen schreiben  
2018-09-17 11:03:07
Streckenabsicherung
den positiven Punkten der Vorbeiträge kann ich mich nur anschließen (sehr nette, familiäre Veranstaltung, zu der man immer gerne kommt ohne großen Aufwand). Ich hoffe allerdings, dass nicht irgendwann auf der Radstrecke mal ein schlimmer Unfall passiert. Aus meiner Sicht waren die Straßenüberquerungen bzw. Einfahrten nicht optimal gesichert. Da man da mit 30 oder 40 Sachen ankommt, muss man sich absolut drauf verlassen können, dass zumindest die Autos dort angehalten werden. Ferner stand bei der 1.Abfahrt plötzlich ein Rettungswagen mitten auf der Strecke mit Tür auf, so dass es fast für den nachfolgenden Verkehr zu weiteren Unfällen gekommen wäre und der Weg komplett versperrt war. Wie bereits im Vorkommentar erwähnt, sollten die Läufer immer rechts und die Radler ebenso rechts fahren (auf Internetseite und in der Wettkampfbesprechung nochmals hinweisen). Eine weitere Verbesserung wäre in der 1.Startgruppe die schnellsten starten zu lassen, dann gäbe es weniger Überholvorgänge und würde neben der Spannung des Rennens auch der Sicherheit dienen.


Peter
Email an Peter schreiben  
2018-09-16 20:12:51
Schönes Format
Hallo zusammen, ich war zum ersten Mal dabei und fand es ein sehr schönes Format. Schöne Streckenführung, viel im Schatten. Ich komme gerne wieder. Streckensicherung da wo Rad und Laufen zusammenkommt sollte verbessert werden. Ergebniswertung in 5er oder 10er Schritten wäre wünschenswert. Sehr freundliche Wasserwachtler haben auch die gute Stimmung bei den Teilnehmern positiv beeinflusst.
Manu Lang
 
2018-09-16 19:39:54
4. Glonner/Steinsee Tria
Hallo Wasserwacht´ler. Das war ne MEGA coole Veranstaltung, den Steinsee mag ich sowieso und die Bergkulisse beim Radeln und Laufen einzigartig. Ihr habt da mächtig was für jung und alt auf die Beine gestellt. Weiter so !!! hoffe ich kann nächstes Jahr wieder dabei sein. Gruß aus Nürnberg
Andi Auert
 
2018-09-15 12:03:15
TOP-Event!
Herzlichen Dank! mein erster "Mini-Triathlon". Hat viel Spaß gemacht, super organisiert. Toll gemcht von Euch!
Hans-Jürgen
Email an Hans-Jürgen schreiben  
2018-09-10 06:31:40
Tolle Veranstaltung
Glückwunsch!
Eine tolle Veranstaltung für Familien, Einsteiger und für den Saisonabschluss; weiter so. Ich komme gerne wieder!
Sven
Email an Sven schreiben  
2018-08-28 09:31:16
die Vorfreude steigt
sich jetzt für die 4. Ausgabe anzumelden
Einträge 1 - 6  von  6
Smiley-Gästebuch © IN-Solution








3. Glonner / Steinseer "1/10 Triathlon"
Verfasser Einträge 1 - 3  von  3
Matthias und Hannes
 
2017-10-05 21:58:17
Perfekt! Merci!
Es war unser erstes Mal beim Glonner Steinsee-Triathlon, aber sicher nicht das letzte Mal! Danke für ein tolles Sport-Event und eine super Organisation!
Ludwig
 
2017-09-11 23:37:13
Und wieder einmal .... SUPER
Es macht einfach jedes Jahr einen riesen Spass teilzunehmen - egal ob Regen oder Sonnenschein. Der Steinsee mit Umgebung ist perfekt. Und die Organisation samt Team passt ja sowieso . Vielen Dank.
WEITER SO!
Julia
 
2017-09-11 11:49:00
Super Veranstaltung
Vielen Dank für die tolle Orga. Ihr macht wirklich einen super Job. Es macht jedes Jahr wieder Spaß bei Euch mitzumachen. Und vielen Dank für die Bananen und Äpfel im Ziel. Schade, dass so viele, die angemeldet waren, nicht erschienen sind...Dabei war das Wetter durchaus akzeptabel: Kein Regen während und nach dem Wettkampf und den See habt Ihr ja auch wohltemperiert übergeben: Wassertemperatur 20°C.
Einträge 1 - 3  von  3
Smiley-Gästebuch © IN-Solution








2. Glonner / Steinseer "1/10 Triathlon"
Verfasser Einträge 1 - 5  von  5
Sabine
 
2016-10-05 21:07:08
Tolle Veranstaltung !!
Herzlichen Dank für den schönen Tag! Das war ein toll organisierter, sehr entspannter Event, der uns sehr viel Spaß gemacht hat. Für die Kinder war es eine super Möglichkeit einen Triathlon auszuprobieren. Wir freuen uns aufs nächste Jahr!
Wolfgang
 
2016-10-05 14:18:36
Abrunden
Vielleicht solltet ihr bei der Strecke mal drüber nachdenken, nicht Alters-, sondern Gewichtsklassen einzuteilen ...
Obwohl, auch da würde ich das Feld wohl nach hinten abrunden, was ich auch nächstes Jahr gerne wieder mache!
Irene
 
2016-09-23 09:18:37
unbedingt teilnehmen
Ein absolut schöner Event Euer 1/10 Triathlon ! Alles läuft unter dem Motto Spaß haben statt, Organisatoren wie Teilnehmer entspannte und gut gelaunte Leute. Wirklich topp. Freue mich auf nächstes Jahr.
Bernd
 
2016-09-13 22:59:15
2. Glonner / Steinseer "1/10 Triathlon"
Herzlichen Dank für die Tolle Veranstaltung. Das war wieder ein Super Tag mit Tollen Leuten und bestem Wetter. Besser könnte man es kaum machen. Ihr seit Spitze.
Eine super Sache war auch der kostenlose Parkplatzservice.
Wolfgang Langoff
Email an Wolfgang Langoff schreiben  
2016-09-12 09:18:33
Danke an Veranstalter und alle Helfer
Ihr habt wieder einen tollen Triathlon veranstaltet. Perfekt organsiert mit schönen, selektiven Wettkampfstrecken hat Euer Triathlon bei mir Kultstatus zum Saisonabschluss. Vielen Dank an die Wasserwacht und alle Helfer. Ich bin nächstes Jahr wieder dabei.
Einträge 1 - 5  von  5
Smiley-Gästebuch © IN-Solution








1. Glonner / Steinseer "1/10 Triathlon"
Verfasser Einträge 1 - 8  von  8
Stefan Glaser
Email an Stefan Glaser schreiben  
2015-09-24 12:55:13
Klasse Veranstaltung
Großes Lob an die Veranstalter des BRK! Die Streckenlängen waren fast richtig (400 m Swim/16,8km Rad/4,8km Lauf) und der Kurs selber war sehr fordernd, aber auch sehr schön. Mir persönlich haben alle Teile viel besser gefallen als am Kastensee. Zum Resterauntbesuch Kastensee vs. Steinsee muss man nichts sagen. Wechselzone , o.k. war nicht geräumig, aber ich fand es ausreichend, lediglich eine Zielverpflegung fände ich super, wenn auch verbunden mit etwas höherem Startgeld(Obst/Riegel/Wurstsemmel/alkfrei Weissbier) auch gegen Bezahlung ;-)
Super, bitte in 2016 wieder am Steinsee
Martin Janousek
 
2015-09-23 10:54:21
Schöne Veranstaltung
Die Veranstaltung war sehr gelungen und es hat alles gepasst. Etwas mehr Platz in der Wechselzone (die Räder standen doch arg eng) wäre natürlich schön, ist aber sicher schwer zu realisieren und wenn die Frage "eng oder gar nicht" wäre, dann natürlich lieber eng.

Die Strecke hat's für die Distanzen durchaus in sich und das war sicher die anspruchsvollste Strecke bei einem Sprint-Triathlon die ich bislang gesehen habe. Ist aber abwechsulngsreich und schön. Vor allem der Lauf ist ein Genuss. Ob die Radstrecke bei nassen Bedingungen jedermann zuzutrauen ist, stelle ich allerdings in Frage; da könnte es bei den Abfahrten extrem rutschig werden. Vielleicht kann man sich - sofern nicht sowieso vorhanden - eine Alternativroute bei Regen in der Hinterhand halten.

Abschließend ein großes Dankeschön an die zahlreichen Helfer entlang der Strecke. Die Streckensicherung lässt m.E. für eine Veranstaltung dieser Art keine Wünsche übrig!

Doro
 
2015-09-19 22:02:16
Vielen Dank!
Erstmal ein ganz dickes Lob und ein herzliches Dankeschön an alle, die diesen Triathlon organisiert und vor Ort mitgeholfen haben, dass alles reibungslos klappt, die vielen netten Streckenposten, etc. etc. Die neue Radl- u. Laufstrecke sind spannend und anspruchsvoll, also, wer hier durchkommt, kann echt stolz sein! Ein großes Aber jedoch: die Wechselzone war leider sehr klein, alles sehr beengt, wenig Platz für die Athlethen, das Equipment, die Zuschauer... das war am Kastensee besser! Erst recht schwierig, hier einen Triathlon zu veranstalten - also auf jeden Fall eine tolle Leistung!
Jochen
Email an Jochen schreiben  
2015-09-16 10:04:44
Besser als beim Kastensee
Eine gelungene Premiere am Steinsee.
Die Radstrecke ist anspruchsvoller, interessanter und Radler mit MTB sind Radlern mit Crossrad nicht unterlegen.
Das Steinsee-Restaurant ist dem Ansturm der Teilnehmer nach dem Wettkampf gewachsen (im Gegensatz zum Kastensee-Restaurant)
Das Problem mit Kreuzungen von Lauf- und Radstrecke war besser gelöst als die Auschreibung vermuten liess.

Insgesamt eine sehr nette, familäre Veranstaltung incl. Siegerehrung.

Einziges Detail zum Verbessern: Wenn es im Ziel noch etwas Obst (Bananen, Äpfel) geben würde, wäre es perfekt.

Fazit: Komme gerne wieder! Termin am Abschluss der Sommerferien ideal.
Stephan
Homepage von Stephan Email an Stephan schreiben  
2015-09-16 09:56:49
Gelungenes Comeback
Liebe Ausrichter,

wie ich einigen von Euch ja auch schon am Wettkampftag persönlich gesagt habe: Danke mal wieder für diesen wunderbaren Triathlon! Es ist ein einfaches, entspanntes und herzliches Event.

Im Vergleich zum vorvorigen Jahr war die Strecke natürlich deutlich härter. Ich denke, das sieht man auch an den Zeiten. Das dürfte gerade für die avisierten Erststarter ein echtes Problem darstellen. Aber ich denke, in der Umgebung sind die Alternativen rar.

Kurz: Bleibt so, wie Ihr seid.

Stephan
Wolfgang
 
2015-09-15 22:49:03
Schee war's
Vielen Dank, es war wieder eine schöne Veranstaltung mit perfekter Organisation und tollen Helfern! Die Strecke ist super, vor allem der Laufkurs macht Riesenspaß. Ich hoffe es gibt eine Neuauflage in 2016?
Kathrin
 
2015-09-14 22:16:29
danke
An das Mädel das mir netterweise eine gelbe Badekappe geliehen hat - 1000 Dank
Jules
 
2015-09-14 12:01:51
Ganz grosses Lob
Der Triathlon auf der neuen Strecke in und um den Steinsee hat mir viel besser gefallen als früher.
Diesmal konnten definitiv keine Rennradler starten, was dem Wettkampf wieder mehr Ausgeglichenheit gegeben hat. Alles in Allem anspruchsvollerer Rad- und Laufstrecken, was ich aber auch als Verbesserung sehe.
Nun würde ich mir nur noch etwas Verpflegung, wie z.B. Äpfel und Wasser im Ziel wünschen, dann wäre alles perfekt.
Einträge 1 - 8  von  8
Smiley-Gästebuch © IN-Solution








7. Glonner / Kastenseeoner "1/10 Triathlon"
Verfasser  
Markus
Email an Markus schreiben  
2015-04-17 19:38:04
2015?
Hallo liebes Orga-Team,
könnt Ihr schon sagen, ob es in diesem Jahr 2015 wieder einen Triathlon geben wird? das wäre sehr schön!
Wenn ja wann und können dann auch Kinder starten?
Wolfgang Sierwald
Email an Wolfgang Sierwald schreiben  
2014-07-14 11:52:38
Schade! 2015!
Liebe Wasserwachtler,
schade, dass ihr es dieses Jahr nicht schafft, es wird mir etwas fehlen ijm Septmeber. Es ist aber auch verständlich bei der vielen Arbeit, die ihr Euch jedes Jahr am Ende der Ferien aufhalst, dass das nicht immer klappt. Danke an alle!Ich freue mich schon auf 2015!
Brigitte Bauer
Email an Brigitte Bauer schreiben  
2013-09-11 22:19:58
Dankeschöööööön !!
Auch von mir ein dickes Lob für die tolle Organisation und die super Veranstaltung, hat wieder riesig Spaß gemacht, dabei zu sein ). Freu mich schon auf nächstes Jahr. Viele Grüße Brigitte
Bernhard Haberl
Email an Bernhard Haberl schreiben  
2013-09-11 17:23:37
Wieder eine tolle Veranstaltung!!!
Vielen Dank für die tolle Organisation. Hat wieder riesig Spass gemacht Freue mich schon auf nächstes Jahr - weiter so!
Bernd Krüger
Homepage von Bernd Krüger Email an Bernd Krüger schreiben  
2013-09-11 13:46:17
Eine gelungene Veranstaltung
Die Veranstaltung war auch als Zuschauer interessant, das Wetter, die Durchführung und die Atmosphäre waren durchweg gelungen. Ich habe einige Fotos geschossen und auf flickr hochgeladen.

Grüsse
Bernd Krüger

http://www.flickr.com/photos/berndkru/sets/72157635464363387
Korbinian
Email an Korbinian schreiben  
2013-09-09 22:10:17
Super Veranstaltung - Vielen Dank!
Vielen Dank an die Wasserwacht Glonn und alle Helfer! Klasse, dass ihr Euch jedes Jahr die Mühe und uns Teilnehmern die Freude macht. Ich freu mich schon auf nächstes Jahr!
Michi
 
2013-09-09 10:35:24
Erfolg!!
wirklich ein Superevent. Wir waren das erste Mal dabei und haben im Team den 2. Platz rausgeholt. Nächstes Jahr sind wir gerne wieder dabei. Wie lang war die Laufstrecke eigentlich tatsächlich? Lt. meinen Handy ca. 3,6km. Kann das stimmen?
Wolfgang
Email an Wolfgang schreiben  
2013-09-08 22:07:41
Wunderbarer Quadrathlon - Shirt gefunden
Es war auch beim 5. Mal wieder ganz wunderbar, und der Wasserwacht-Tauchsieder hat super funktioniert. Leider habe ich aus Pannengründen noch eine 6 km Barfuss-Fahrradschieb-Strecke einschieben müssen, aber Spaß gemacht hats trotzdem.
In meinem Rucksack habe ich ein Shirt mit Aufdruck "Garda-Trentino Half Marathon" gefunden, sorry fürs Einstecken. Mail an wosierwald@gmx.de, und ich schicke es zu. Bis nächstes Jahr!
eMeeITi
 
2013-09-08 19:33:31
Toller Triathlon
Ich war heute das erste mal in Glonn dabei, super, die Strecke war ein Traum. Die Landschaft einfach toll.
Nächstes Jahr bin ich wieder dabei.
Vielen Dank für den schönen Tag
Töffi
Email an Töffi schreiben  
2013-06-22 17:40:44
Sehr vernünftig
Ferien hin oder her: Ich finde es sehr vernünftig, die Veranstaltung eine Woche früher als im vergangenen Jahr abzuhalten. Denn je früher im Jahr, desto wärmer der See.
Wenn ich da an die Wassertemperatur von 2012 denke ... das war schon grenzwertig. Gerade Familien mit Kindern dürfte es doch daran gelegen sein, dass das Wasser mehr als etwa 15 Grad aufweist.
monika goppel
Email an monika goppel schreiben  
2013-06-16 21:31:56
Termin
Schade, dass der Triathlon 2013 in den Sommerferien stattfindet - da können weder wir noch viele andere Familien, die letztes Jahr dabei waren, leider nicht mitmachen!!!!!!!!! Moni
Einträge 1 - 11  von  11
Vorherige Seite | Zum Anfang | Nächste Seite
Smiley-Gästebuch © IN-Solution








6. Glonner / Kastenseeoner "1/10 Triathlon"
Verfasser  
Roland
Email an Roland schreiben  
2012-10-15 17:04:26
Positives Feedback
Super familiäre Veranstaltung, angenehme Leute. Ich war heuer zum erstenmal dabei und komme sicherlich im nächsten Jahr wieder.

PS: Rennradeinsatz
Rennräder sind auf dieser Strecke gut geeignet. Selbstverständlich sollte man jedem Teilnehmer selbst überlassen, welches System er benutzen möchte.

Grüße
Roland
Arthur Gousset
Homepage von Arthur Gousset Email an Arthur Gousset schreiben  
2012-09-22 16:11:32
Familientriathlon
Hallo liebe Wasserwacht

Ich wollt nur mein sehr Zufriedenes Feedback geben, dennoch ich finde nächstes Jahr sollte es einen Rennrad verbot geben. Grund: Euer Markenzeichen ist die gemütlich familiere Atmosphere da finde ich das alle mit gleichen Vorausetzungen Starten sollten um ein faires Rennen machen zukönnen.... Ohne die Sportlicheleistung im Hintergrund zulassen natürlich Liebe Grüße aus München
Roland
 
2012-09-22 13:08:17
Danke
Ihr seit wirklich eine Lebensbereicherung.
Das war ein sehr schöner Tag. Macht einfach weiter so.
Die Luftballons auf den Bojen stehen für mich als Synonym für die gesamte Veranstalltung.
Lutz Andreas
Email an Lutz Andreas schreiben  
2012-09-20 09:11:20
Schöner Event
Ich möchte mich bei Allen Helfern der Wasserwacht für die gute Organisation, für die vielen Leute auf der Strecke und für die Freundlichkeit den ganzen Tag bedanken. Ich warz zum zweiten Mal dabei und freue mich schon heute auf nächstes Jahr. Macht bitte weiter so!!

Die Orga und der Service am Strandbad lässt sehr zu wünschen übrig. Wir sind nach fast einer Stunde Wartezeit ohne von irgend jemand beachtet worden zu sein in eine andere Gaststätte gefahren. Schade.
Töffi
Email an Töffi schreiben  
2012-09-19 09:44:49
Rennrad-Verbot lässt sich nicht umsetzen
Das Thema "Rennrad-Verbot" lässt sich meiner Meinung nach nicht umsetzen. Aus zwei Gründen:

a) Was definiert eigentlich ein Rennrad? Dünne Reifen? Ein nach vorn gebogener Lenker? Wenn jetzt jemand wie ich ein leichtes Straßenrad mit extrem dünnen Reifen hat, aber mit einem "normalen" Lenker, darf er dann auch nicht mehr mitmachen?

b) Und wer soll das kontrollieren? Typisch beim Triathlon am Kastensee ist doch, dass es im Vergleich zu offiziellen Wettkämpfen des Triathlon-Verbands nirgends irgendwelche Kontrollen gibt (z.B. beim Einchecken des Rads in die Wechselzone). Und ausgerechnet das soll dann kontrolliert werden?

Wenn etwas künftig besser gemacht werden kann, dann bitte die Wechselzone absperren und nur die Teilnehmer hineinlassen. Und keine Begleiter, die dort ihre Hunde frei herumlaufen lassen oder gar noch die Picknickdecken ausbreiten.

Auch wenn das jetzt alles sehr kritisch klingt, habe ich die Teilnahme wie schon in den Vojahren genossen. Aber warum eigentlich war die Schwimmstrecke diesmal eher 300 als 400 Meter lang?
Patrick Simmel
Email an Patrick Simmel schreiben  
2012-09-18 19:55:01
Klasse Veranstaltung
Ich fand den Wettkampf sehr schön und bestens organisiert. Hat echt Spaß gemacht und ich komme gerne wieder.
Zwei Kritikpunkte:
Die Verpflegung war ein Witz. Ich kann leider nicht nachvollziehen, wie man so einer Veranstaltung als Strandbad so eine Karte und so wenig Personal zur Verfügung stellen kann.
Die Eintrittregelung war auch etwas unglücklich. Jeder der nicht bezahlen wollte, ist über die Wechselzone rein und die Frau an der Kasse hatte keinen Überblick.

Ansonsten wie gesagt alles top!
Weiter so!
horst
Email an horst schreiben  
2012-09-18 19:52:16
Scheee war's - und noch ein Tip bzgl. der Strandbad Betreiber
Ich war dieses Jahr das erste Mal dabei und kann nur sagen: Super, es hat viel Spaß gemacht und es ist auch landschaftlich ein absolut schöner Triathlon.
Nach dem Finish haben wir noch einen kleinen Spaziergang gemacht und wollten dann durch den Haupteingang wieder das Gelände betreten. Da gab's aber leider erstmal eine heftige Diskussion mit den (unfreundlichen) Bad-Betreibern da ich angeblich einen Stempel bekommen haben sollte von dem ich aber nichts wusste.
Bei anderen Teilnehmern habe ich ihn später dann aber gesehen, daher meine Bitte im Infoblatt noch zu vermerken dass man darauf achten soll dass man "gestempelt" wird.
Ansonsten: weiter so!
Andi
Email an Andi schreiben  
2012-09-18 17:04:56
Super!!
Klasse Veranstaltung! Das macht wirklich jedes mal Spaß. Mei, und wie Ihr das wieder mit dem Wetter organisiert habt... Die Strecke ist schön, es passt alles! Einzig Wasser im Wald, des wärs. Noch einmal - weiter so und vielen Dank! Andi
PS ich fand, dass Rennräder gut geeignet waren, es sollte doch jeder fahren, wie er will - es ist doch gerade das Schöne an dieser Veranstaltung, dass es locker zugeht (wo findest du so eine coole Wechselzone?!).
Bep
 
2012-09-18 16:43:14
Bewirtung Strandbad Kastensee
Hab ich vorhin vergessen: Was da abläuft kann wohl kaum in Worte fassen: Dafür kann sicherlich die Wasserwacht und der Veranstalter nichts: Aber an Unfreundlichkeit und Unfähigkeit ist das Strandbad nicht zu übertreffen: Wird von Jahr zu Jahr schlimmer: Wir waren mit 10 Mann auswärts beim Essen... So bleiben leider auch viele der Siegerehrung fern
Rolf
Email an Rolf schreiben  
2012-09-18 14:39:36
Einfach Klasse
Respekt: Einwandfrei. Super Betreuung im Wasser und zu Land. Zu den Rennradlern sag ich jezt mal nix mehr, aber vielleicht könnt ma dem Restaurant einen Tip geben, dass es ausser Wiener und Currywurst, vielleicht ein bisserl was sportlicheres gibt. Sind ja viele Leute da, da kann man durchaus Umsatz machen. Wir sind zu viert alle auswärts Essen gegangen. Nudeln oder Pute mit Reis wäre cool. Grüsse bis 2013
Jürgen
 
2012-09-18 14:09:08
Gratulation und Danke!
Gratulation zu dem tollen Wettkampf und vielen Dank an Organisation und Helfer!

War klasse.

Auch ich schliesse mich dem Rennrad-Thema an: Die Strecke war für Rennräder gut befahrbar und damit gab es einen klaren Vorteil für diese Bikes. Einfach klar regeln und Rennräder ausschliessen, dann gibt es faire Bedingungen für alle.

Danke und weiter so!
Marco
Email an Marco schreiben  
2012-09-18 13:59:25
Super Veranstaltung
An die Organisatoren und Helfer,
das habt ihr super hingekriegt. Der optimale Saisonausklang. Sind als Family gestartet, meine Kids waren total begeistert. Wenn's klappt sind wir nächstes Jahr wieder dabei.
Bep
 
2012-09-18 13:30:16
Toller Event
Wirklich herzlichen Dank und Glückwunsch zum perfekten Saisonausklang bei perfektem Wetter, dass sich eine Top-Veranstaltung auch verdient hat! Ebenso schließe ich mich den Vorednern an und ein "Rennrad-Verbot" würde viele "Mutmassungen" und Gerede einfach ausschliessen.Hofentlich nächstes Jahr wieder so toll!
Blindschleiche
 
2012-09-18 13:25:50
Herzlichen Dank für eure Mühe
Vielen Dank für Eure Mühe, von diesen familiären Veranstaltung bräuchten wir viel mehr!!
Wurmi
 
2012-09-18 13:22:13
:D
Hallo!

Wollt euch auch nochmal recht heftig zu eurem kleinen aber feinen Triathlon gratulieren. Echt super organisiert!

Nur für ein Rennrad-Verbot wäre ich nächstes Jahr auch. Sollen halt alle mit dem Mountainbike kommen. Dann ist es für alle fair...

Bis nächstes Jahr...:D
rolf
 
2012-09-17 23:16:56
sche woars !!
Ich war zum ersten mal dabei und es hat einen Riesenspass gemacht - danke an die Organisatoren und die zahlreichen freundlichen und aufmunternden Helfer - super. Frustrierend nur die Rennradfahrer, die an uns Mountanbikern nur so vorbei rauschen - da kannst du treten wie ein Esel und Chancengleichheit wäre gut - auch wenn es nur um Spass geht. Komme 2013 gerne wieder .
    Erstmal danke für das Lob!
    Da dieses Jahr mehrere Teilnehmer dieses Thema angesprochen haben, wird ein Verbot von Rennrädern für nächstes Jahr in Erwägung gezogen.
Doris
 
2012-09-17 22:56:22
Vergelt's Gott!
Kompliment für diese tolle Veranstaltung, die Euch wieder voll gelungen ist.

Ausdrücklich erwähnen möchte ich die vielen fleißigen Helfer vor Ort aber auch auf der Strecke, die immer ein freundliches Wort auf Lager haben und für einen reibungslosen Ablauf sorgen.

Ein schönes rundum gelungenes Sportevent in traumhaft schöner Umgebung!
Anja
 
2012-09-17 15:33:19
Danke!
Danke für ein tolles Event.

Klasse, was ihr mit “nur” EUR 10 Startgebühr auf die Beine stellt

VG Anja
Sabine
Email an Sabine schreiben  
2012-09-05 19:53:20
Startplatz zu vergeben
Muss leider am Sonntag arbeiten. Wer möchte meinen Platz übernehmen?
    Platz wurde bereits an jemanden auf der Warteliste vergeben.
Paulchen
Email an Paulchen schreiben  
2012-08-29 08:33:38
Ich mag deinen Startplatz 2 x
Grias di,

falls du doch keine Lust haben solltest, mit zu machen, übernehme ich gerne deinen Startplatz. Insgesamt suche ich 2 Startplätze.

Lieben Dank, Pauline
Oldie59
Email an Oldie59 schreiben  
2012-08-13 11:52:00
Startplatz gesucht
Hallo Sportsfreunde,
vielleicht weiß der/die ein oder andere schon jetzt, dass er/sie doch nicht teilnehmen kann?! Zahle sofort (+ Freigetränk ;-) für Startplatz-Überlassung. Bitte Mail an leser@kaffeeschluerfer.com

Dank&Gruß
Erik
Peter
 
2012-05-21 15:04:15
Wirtschaft
Ich hoffe das es dieses jahr in der Wirtschaft am See ein paar nettere und schnellere Bedienungen gibt. Weil das man ne Stunde auf a bissl Wurstsalat wartet muss ja ned sein. Beim Triathlon selbst sind wesentlich mehr leute und der is top organisiert, dann werdens doch die in der Wirtschaft auch auf die Reihe bekommen.
Bertl
 
2012-05-04 07:32:13
.
Freu mich schon wieder aufn Triathlon. Würd euch aber bitten den Tee beim laufen ned ganz so heiß zu machen wie letztes jahr.
Schüttet man den in Mund = zunge verbrannt und wenn man sich den becher übern kopf schüttet is a ned besser :)
Einträge 1 - 25  von  25
Vorherige Seite | Zum Anfang | Nächste Seite
Smiley-Gästebuch © IN-Solution






5. Glonner / Kastenseeoner "1/10 Triathlon"
Verfasser
Rainer
 
2011-09-15 20:58:15
Super Triathlon
Hatte letztes Wochenende meinen ersten Triathlon und war wirklich ein wunderschöner Tag.
Sowohl das Schwimmen, Radeln als auch die die Laufstrecke war super + das Wetter war natürlich das Sahnehäubchen oben drauf )
Ich bin nächstes Jahr bestimmt wieder dabei.

Viele Grüße
Rainer
Wolfgang
Email an Wolfgang schreiben  
2011-09-15 09:37:36
Atemberaubend ...
.. war diesmal wirklich nur der Blick auf die Berge und den See. Herzlichen Dank für den intensiven Tauchsiedereinsatz, der mir diesmal eine deutliche Verbnesserung in der UHU-Wertung ermöglicht hat. Und wenn sich dann nächstes Jahr die Bojen nicht verziehen und kein Mähdrescher vor mir durch Kastenseeon schleicht, ist vielleicht noch a bisserl was drin. Ich freu mich schon auf ein Neues in gut bewährter Manier.
Jochen
Email an Jochen schreiben  
2011-09-14 17:50:00
Startgruppen
Eure schöne Veranstaltung hat wirklich Spass gemacht. Zusätzlich zu den bereits erwähnten Punkten bzgl. Sicherheit noch 2 weitere Anregungen für das nächste Jahr:

-- Abstand der Startgruppen sollte max. 5 min betragen, dann ist gibt es keine Überschneidungen Lauf/Radfahren mehr

-- eine Startgruppe für die ambitionierten Herren / eine Startgruppe für alle Damen (dann ist es für die Athleten und Zuschauer spannender) (ambitioniert: sollte in der Anmeldung abgefragt werden mit erwarteter Endzeit)
Matthias
Email an Matthias schreiben  
2011-09-14 12:39:13
Ingesamt positiv
Hallo zusammen,

ich finde, dass die Organisation des Triathlons insgesamt sehr gut war. Auch wenn es hier und da Verbesserungsmöglichkeiten gibt:
- Absperrposten in Schlacht - von Oberpframmern kommend - war etwas träumerisch; in diesem Fall hält man eben an der Kreuzung, auf die paar Sekunden kommt es auch nicht drauf an und wer ohne zu schauen in eine Straße reinfährt ist m. E. selbst schuld, ansonsten müsste man komplett die Straßen sperren und das ist mit der Startgebühr von 10 Euro wohl nicht mehr zu machen...
- Negativ überrascht war ich, dass ich zu erst einmal 1,80 Euro Parkgebühr zahlen musste und dann meine Frau als "Begleitperson" am Strandbad 2,50 Euro abdrücken musste, obwohl sie keine Badesachen dabei hatte und auf den Triathlon hingewiesen hatte. Vielleicht könnt ihr das nächste Mal drauf hinwirken (sofern mal wieder Badewetter ist), dass einem die Gebühren erlassen.

Bernd Krüger
Homepage von Bernd Krüger Email an Bernd Krüger schreiben  
2011-09-14 08:11:36
Schön auch als Zuschauer
Der Mini-Triathlon hat mir auch als Zuschauer großes Vergnügen bereitet und ich fand die Atmosphäre und Durchführung durchweg gelungen. Einige fotografische Eindrücke habe ich in flickr hinterlegt unter

http://www.flickr.com/photos/berndkru/sets/72157627539043571/
Michi
Email an Michi  schreiben  
2011-09-13 19:17:25
zu heiss / zu schwer
Hi Wasserwachtler bzw. Organisatioren und Helfer,
danke für euren Triathlon - er war wieder hervorragend organisiert. Danke vorallem an die vielen Helfer.
Dieser TRI ist familiär und ich hoffe es bleibt auch so, auch wenn es nicht ganz so nach den Richtlinien abläuft (Windschattenfahren, Wechselzone, etc.) - Selber hatte ich auch mal kurz nen Windschatten aber der ..... hängt mich einfach ab!!! Sonsack
Kritik hätte ich nur am Wetter anzubringen. Zu heiß und ich dafür zu schwer war. Bitte beim nächsten mal bescheid geben dann nehm ich noch vorher ab.
Ach ja - ein Hinweisschild, nämlich das letzte am Anfang im Wald kam etwas überraschend auf mich zu (ggf. ein paar Meter früher platzieren), obwohl ich schon 3 mal die Strecke gefahren bin (die Hitze halt). Ansonsten sollte jeder Teilnehmer mal die Strecke vorher abfahren sein, damits keine Überraschungen, kein Verfahren und auch keine Stürze gibt.
Also macht weiter so - dieser Triathlon ist der gemütlichste und netterste den ich kenne und ich freu micht jedes Jahr wieder darauf.
Viele Grüße Michael Stocker

PS. Die Radstrecke hat knapp 150 Höhenmeter
Isabella
Email an Isabella schreiben  
2011-09-12 20:23:06
Genial
Dies war mein erster Triathlon und ich bin total begeistert es war wunderschönes Wetter und die strecke ist einfach herrlich. Alles war super Ausgeschildert nur vielleicht um beim Radln etwas mehr Orientierung zu haben schiler aufstellen wo drauf steht wie langs noch ist. An sonsten ein perfekter Triathlon
Elke
Email an Elke schreiben  
2011-09-12 19:45:22
Noch besser
Liebes Wasserwacht- Team,
mein Wunsch, einen Feuerwehr´ler in Schlacht an die Straße zu stellen, wurde erhört.
Auch ich hatte keine Probleme mit der Orientierung, auch wenn niemand vor mir zu sehen war. Das Wasser auf der Laufstrecke war sehr willkommen. Ich komme wieder.
Christian
Email an Christian schreiben  
2011-09-12 16:10:37
super Sache
Hallo,

ich war zum ersten mal bei euch dabei und muss echt sagen, dass es ein riesigen Spaß gemacht hat und ich 100% nächstes Jahr wieder dabei bin.
Ich kann nicht bestätigen, dass die Radlstrecke nicht ordentlich beschildert war. Hatte werde einen vor noch hinter mir und hab mich nicht verfahren... allerdings war die letzte Abbigung richtung Ziel wirklich nicht gut gesichert.
weiß jemand, wie viele Höhenmeter die Radlstrecke hat?

vielen Dank für den SUPER Sonntag an das ganze Team und alle Helfer/innen

Gruß Christian
Anne
Email an Anne schreiben  
2011-09-12 12:01:08
prima !!!
Liebes Orga-Team,
ich möcht mich für die super schöne Veranstaltung bedanken. Es hat mir großen Spass gemacht und fand es wiedermal super schön bei Euch. Vielen Dank !!!!!
Dominik Ernst
Homepage von Dominik Ernst Email an Dominik Ernst schreiben  
2011-09-12 09:30:01
Bilder vom 5. Glonner Triathlon
Unter http://www.dominik-ernst.de gibt's viele Bilder zum Anschauen und Bestellen.
Bildoptimierung / andere Formate auf Anfrage.
Danke,
Viele Grüße
Dominik Ernst
Marco
Email an Marco schreiben  
2011-09-11 17:50:51
5. Glonner Triathlon
Hallo liebes Orgateam,
der Triathlon war diesmal ja vom Wettergott gesegnet. Superwetter, angenehme Wassertempertauren, tolles Publikum - eine Veranstaltung mit hohem Spassfaktor. Es gab aber auch einige Dinge die verbessert werden sollten:
1. Die Sicherheit auf der Radstrecke ist grenzwertig. Auf die gefährlichen Kurven auf den Abfahrten müsste noch deutlicher in der Wettkampfbesprechung und auf der Strecke hingewiesen werden.
2. Bei der Einfahrt auf die Hauptstrasse in Kastenseeon von Schlacht kommend, also ca. 400 Meter vor dem Radziel, stand kein Streckenposten um den Verkehr auf die ankommenden Radfahrer bzw. die Radfahrer auf Fahrzeuge aufmerksam zu machen. Man ist quasi blind in die Ortsdurchgangsstrasse eingebogen. Das war äußerst gefährlich.
3. An der Abzweigung in Glonn nach Adling (nach rechts in die Lena-Christ-Strasse), stand niemand, sodass sich einige hier verfahren haben und geradeaus weitergefahren sind.
4. Die Laufstrecke wird vor dem Ziel von Zuschauern blockiert. Hier sollte für die Läufer ein Kanal gesperrt werden.
5. Für die Läufer wäre es toll, wenn Kilometermarkierungen angebracht würden.
6. Ärgerlich empfand ich, dass eine nicht am Rennen beteiligte Person, die ganze Radstrecke als Windschattengeber für einen jugendlichen Radfahrer vorausgefahren ist. Bei allen Traithlonveranstaltung ist dass Begleiten der Teilnehmer sowohl beim Radfahren als auch beim Laufen verboten. Dies ist sportlich gegenüber allen anderen Teilnehmern unfair und sollte geahndet werden.

Auch wenn das Hauptaugenmerk bei diesem Traithlon auf dem Spass am Sport liegt, sollten trotzdem Sicherheit und Fairness ganz oben stehen.

Liebe Grüsse
Marco

Smiley-Gästebuch © IN-Solution






  4. Glonner / Kastenseeoner "1/10 Triathlon"
Verfasser
Wolfgang Sierwald
Email an Wolfgang Sierwald schreiben  
2011-05-27 15:25:39
Anregung
Liebe Veranstalter,
der letzte Teil des Laufs durch den Ort ist etwas problematisch, da man wegen parkender Autos und Fahrräder zum Teil dann durch parkende Autos auf die nicht abgesperrte Straße ausweichen muss. Könnte maan nicht den Weg, der hinter dem Kastensee vorbeiläuft, für den Rückweg nutzen? Bei den "Trainingsläufen" macht das jedenfalls deutlich mehr Spaß.
Viel Erfolg bei der Vorbereitung
, Wolfgang (UHU)



Wolfgang Sierwald
 
2010-09-13 10:09:25
Atemberaubend
... waren diesmal nicht die Startnummmern, sondern die Wassertemperaturen. Aber so bleibt doch noch Luft nach oben für weitere Steigerungen im hinteren Feld der Ü50. Es hat wieder viel Spaß gemacht, ich freue mich schon aufs nächste Jahr!
Sonja
Email an Sonja schreiben  
2010-09-09 11:10:03
sehr fürsorglich!
Hallo liebe Glonner,

habe am letzten Sonntag viel Spaß bei euch gehabt! Das war mein erster Triathlon, in dem das Mountainbike gefragt war, echt mal was anderes. Großes Lob für eure Vorbereitung auf alle Wetterlagen, in euren großen Zelten und mit dem vielen heißen Tee wäre dieser Triathlon auch bei 10 Grad und Nieselregen noch zu bestreiten gewesen. Bitte sorgt doch nächstes Jahr für ein bißchen mehr Ordnung im laufenden Wettkampf in der Wechselzone. Die Teilnehmer sind mit Vollgas bis direkt an ihren Platz geradelt, was normalerweise mit Grund streng verboten ist, und die vielen helfende Nichtteilnehmer stören auch etwas...
Tanner Michael
Email an Tanner Michael schreiben  
2010-09-08 18:36:45
DANKE
Großes Lob und danke für alles
blos nix verbessern zu perfekt ist auch nicht gut zurück zum eigentlichen
spaß haben und sich dabei ein wenig anstrengen
ihr seid eine angenehme erscheinung in der veranst.welt
mit viel herz und leidenschaft bitte keine teppiche tauchsieder im see
cleane wechselzonen wer braucht den so was nehmt doch den sport nicht so ernst
lieber sollten die sportlermal an den eigenen unzulänglichkeiten arbeiten windschatten etc. bitte bleibt so wie
ihr seid hiermit melde ich mich auch gleich noch für nächstes jahr wieder an
oder so mit sportlichem gruß alumike
Marko Kannegießer
Email an Marko Kannegießer schreiben  
2010-09-08 09:59:16
Bravo
Die weite Anreise vom Ammersee nach Glonn hat sich gelohnt ! Es hat wirklich Spaß gemacht und war ein perfekter Abschluß für dieses Jahr. Einzige Kritik - der matchige Boden, es wäre denke ich sinnvoll, nächstes Jahr ein Teppich auszulegen um die Verletzungsgefahr zu minimieren.
Kilchling Tim
 
2010-09-07 23:41:43
Supertoll!
Herzlichen Dank für diesen tollen Triathlon. Er hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht, war toll organisiert, sehr familiär und ein super Saisonabschluß. Leider hat mir die Radlstrecke mit dem Hoch und Runter etwas zu schaffen gemacht, DAS muß ich wohl für nächstes Jahr bissal mehr trainieren ;-) aber ich bin auf jeden Fall dabei! Bis dann! Tim
Alois Brandmaier
 
2010-09-07 21:37:32
Perfekter Tri
Glückwunsch!
Ein toller Tri. Komme nächstes Jahr wieder
Verbesserungen:
1. Tri-Startnummer mit Bändern
2. Wechselzone für Zuschauer sperren
3. Bereich zwischen dem Wasser und der Wechselzone mit einem einfachen Teppich auslegen, um die Rutschgefahr zu vermindern.

Bis nächstes Jahr
Alois
Michael Aicher
Email an Michael Aicher schreiben  
2010-09-07 21:16:00
Unkompliziert
Hallo,

vielen Dank für diesen WK zum Abschluß der Saison.

Einfach schön, da sehr ungezwungen und familär - einfach unkompliziert.

Größere Probleme hatte ich nur mit der Startnummer und mit den Zuschauern in der Wechselzone.

Hier könnt ihr Euch noch verbessern, den Rest aber unbedingt belassen.

Komme nächstes Jahr gerne wieder.

Bis dann, mit sportlichen Grüßen
Michl
Klaus
Email an Klaus schreiben  
2010-09-07 18:23:12
Familiär
Was diesen Triathlon so attraktiv für mich macht ist, dass hier neben den üblichen Halbprofis auch so viele Alltagssportler und vor allem Familien unterwegs waren. Auch die vermeindlich Jüngeren und Schwächeren haben so manchen alt aussehen lassen. Verbesserungsfähig sind die Startnummern. Man konnte beobachten, dass so mancher seine Schwierigkeit damit gehabt hat. Ein Gummiband mit einem Klickverschluss wäre eine tolle alternative Lösung.
Wir sind auf alle Fälle nächstes Jahr wieder dabei.

Gruß Team Change
Markus
Email an Markus  schreiben  
2010-09-07 18:06:56
Super Wettkampf!
Das war ein Superwettkampf! Gut und vor allem sehr unkompliziert organisiert! Vielleicht sollte man ihn allerdings aufgrund der Radstrecke in Cross-Triathlon oder Wald-Triathlon umbennen, denn tatsächlich trifft das ja zu und mach ihn auch so besonders interessant! Eine etwas bessere Abschirmung der Wechselzone wäre wünschenswert (nicht zuletzt, um Unfälle zu vermeiden -spielende Kinder in der Wechselzone, etc.)und vielleicht den ein oder anderen Polizeibeamten an den Kreuzungen würde etwas mehr Sicherheit für Zuschauer, Verkehrsteilnehmer und nicht zuletzt für die Sportler bedeuten.
Ich mach im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder mit!
Elke
Email an Elke schreiben  
2010-09-07 17:13:43
Großes Lob
Liebe Freunde des Triathlons, danke für die kleine, aber feine Veranstaltung. Jetzt weiß ich, dass ich auch bei 17 °C Wassertemperatur schwimmen kann...
Eine kleine Bitte: vielleicht kann beim nächsten Mal in Schlacht ein Streckenposten nach uns Linksabbiegern sehen. Sonst war alles perfekt, ich komme wieder.
Stephan Goldmann
Homepage von Stephan Goldmann Email an Stephan Goldmann schreiben  
2010-09-07 12:06:24
Ein erholsamer Triathlon
Nach all den kommerziellen Veranstaltungen dieser Saison tut ein so kleiner, familiärer Triathlon richtig gut! Spaß steht im Vordergrund, Spaß habe ich gehabt.
Einen Bericht mit Video habe ich auch fabriziert:
http://blog.triathlon-tipps.de/4-glonner-kastenseeoner-110-triathlon-ein-bericht

Viele Grüße

Stephan von Triathlon-Tipps.de
Yvonne
Email an Yvonne schreiben  
2010-09-06 16:57:29
Mein 1. Triathlon
Das war mein 1. Triathlon und es hat mir super Spaß gemacht! War echt toll organisiert und alle waren super nett! Werde sofern es mir mögl. ist nächstes Jahr wieder mit dabei sein! Freu mich jetzt schon!
Kai
Email an Kai schreiben  
2010-09-06 16:28:27
Danke!
Ihr ward die Rettung mit meinem verpatzten Start in Saalfelden an diesem Wochenende, hat riesig Spaß gemacht ein bissl im Matsch zu spielen! Tolle Orga, nette Stimmung und lockere Atmosphäre, großes Kompliment an die Macher und Helfer!
Hätt ich zum Schwimmen bloß mal den Neo angezogen ;-) ....


Viele Grüße

Kai
Sascha
Homepage von Sascha Email an Sascha schreiben  
2010-09-06 14:49:28
toller sonntag
Hallo liebes Team,
ersteinmal ein grosses Lob für die Duchführung der Veranstaltung. Es hat sehr viel Spass gemacht und war perfekt organisiert.
Vielen Dank und bis nächstes Jahr!
anne
Email an anne schreiben  
2010-09-06 12:19:34
einfach schön
hallo
es war eine super schöne veranstaltung (hab ja sowas noch nie gemacht und hab mich sehr wohl gefühlt). 1000 dank . ich freu mich schon aufs nächste jahr.
lg anne
Kerstin
Email an Kerstin schreiben  
2010-09-06 09:32:22
Danke + km-Markierungen
Hallo Tria Team, wie auch im letzten Jahr wart Ihr super. Die Veranstaltung ist klein, fein und macht so familiär sehr viel Spaß. Kleine Bitte: Die Laufstrecke ist zwar kurz und km-Markierungen machen eigentlich keinen Sinn. Aber der Weg schlängelt sich sooo lang durch die Bäume, könntet Ihr nicht einmal 2 km/Halbzeit o.ä. markieren? Einfach 1 Schild mehr ausdrucken und an den Baum heften. Dann tut man sich leichter und weiß, wann man den Zielsprint beginnen kann. Ist aber wirklich nur eine Kleinigkeit.
Kerstin
Smiley-Gästebuch © IN-Solution






3. Glonner / Kastenseeoner "1/10 Triathlon"
Verfasser
Wolfgang Sierwald
Email an Wolfgang Sierwald schreiben  
2009-10-05 18:01:45
.. und jetzt auch noch Fotos
Es war eine wunderbare Veranstaltung, auch für mich als Triathlon-Einsteiger in der UHU-Klasse (unter hundert). Und jetzt gibt es auch noch eine sehr reichhaltige Fotoauswahl, auf denen sich hoffentlich jeder finden kann. Die Startnummern erweisen sich damit allerdings nicht nur als atemberaubend, zumindest für meine Größe, sie sind auch noch unvorteilhaft für die Fotos ...
Eine Bitte noch an alle: Bringt nicht alle Freunde mit, sonst läuft der Kastensee über ;-). Ich freue mich aufs nächste Jahr!
Harald Hahn
 
2009-09-14 19:37:23
Sympathische Veranstaltung
Glückwunsch an den Veranstalter und sein sympathisches Team. Trotz stark gestiegener Teilnehmerzahl immer noch ein echter "Jedermann", bei dem auch Freizeit-Triathleten noch Erfolgserlebnisse sammeln können. Der See und die ausgewählten Rad- und Laufstrecken sind sehr schön. Allenfalls ein Warnhinweis/Streckenposten an der einen oder anderen sehr gefährlichen Radstelle (Rollsplitt bei steil bergab) wäre für weniger routinierte Teilnehmer evt. ratsam. Ansonsten sehr relaxte Veranstaltung mit Betonung auf Spaß. Bitte so lassen! Bin nächstes Jahr, wenn irgend möglich, bestimmt wieder dabei.
Matthias Seidel
Email an Matthias Seidel schreiben  
2009-09-13 21:50:00
Gut organisierter Minitriathlon
Ich habe zum ersten Mal an einem (Mini)Triathlon teilgenommen. Es hat mir sehr gut gefallen und auch die Organisation war für die 9.- Euro Startgebühr wirklich hervorragend.
Die Helfer waren an der Radstrecke mehr als ausreichend und man konnte sich, auch ohne Ortskenntnisse, gar nicht verfahren.
3 Verbesserungsvorschläge hätte ich:
1. Beim Schwimmen wäre es ganz gut, wenn ein Boot (Kanu, Kajak,..) vor den ersten Schwimmern vorausfahren und ein oder zwei weitere Boote die Innenseite abgrenzen.
2. Etwas größere Gruppen. Bei der Anzahl hätten es 2 statt 4 Gruppen auch getan. Beim Radeln und Laufen kommt man sich doch etwas einsam vor.
3. Sollte die Teilnehmerzahl ab nächstes Jahr steigen, wovon fast auszugehen ist, kommt man wohl an einer Sperrung der Wechselzone für Zuschauer leider nicht umhin. So war es doch zum Teil recht amüsant und lustig anzusehen wer wem und wie geholfen hat.

Ansonsten kann ich nur sagen: Macht weiter so und lasst Euch von den einen oder andern Vorschlägen hier im Gästebuch inspirieren.
Franz Klos
Email an Franz Klos schreiben  
2009-09-09 17:22:37
Danke für den schönen Tag!
"Sinn und Zweck der Veranstaltung ist es jedermann von jung bis alt an den Ausdauersport heranzuführen, zu begeistern und diesen unter gesicherten und beaufsichtigten Bedingungen zu ermöglichen."
Zielerreichungsgrad 110%!
Super Organisation, spitzen Helfer, Traumstrecken!
Das nenne ich einen echten Volkstriathlon. Für Einsteiger perfekt. Die einzigen Regeln sind Helmpflicht und fair play (Regeln kommen noch früh genug). Und siehe da, es hat funktioniert!
Und für Wiederholungstäter der perfekte Saisonabschluß, der schon wieder Lust auf nächstes Jahr macht.
Den Anregungen meiner Vorredner schließe ich mich bedingt an.
- Drei Schilder bei 1,2 und 3km sind moralische Helferlein.
- Die Startnummer hat bei mir(Waschbärbauch)wie Kompressionswäsche gewirkt.
- und beim nächsten mal vielleicht die Wechselzone während des Rennens für Zuschauer sperren. Vorher/nacher offen ist okay!
Denn nächstes Jahr könnt ihr mit einer Verdopplung der Teilnehmerzahl rechnen ;-)
Einer der schönsten Triathlons, die ich gemacht habe. Alle eine große Familie!
Und das für neun Euro!
Bleibt so wie ihr seid!
PS: Sogar das Wetter war perfekt organisiert......denn "Regen ist für Trias sehr gefährlich, weil die nicht ganz dicht sind!"
Viele Grüße!
Wamboo


Hans Eriksen
Homepage von Hans Eriksen Email an Hans Eriksen schreiben  
2009-09-09 07:53:35
Einfach einsamer Klasse!!
Hallo alle lieben Mitmacher und Planer bei der 3. Glonner 1/10-Triathlon am Kastensee!

Ihr hat eine fantastische Veranstalltung 'geschmissen', einfach einsamer Klasse! Amsperrungen waren (fast) Perfekt, untergrund schwierig aber herausfordernd (war selber zu schnell mit dem Rad in einer der scharfen Kurven :O)), und auf dem Gelände am Schluß guter Musik, tolle Stimmung und nette Leute überall.

Eurer Mithelfer waren sehr freundlich und haben gut informieren können, egal wo oder wer man gefragt hat. Einfach Spitze!

Weiter so! Ich als 'Erstmalteilnehmer' dieses Jahr freue mich schon auf dem nächsten!

Liebe Schwimm-, Radl- und Laufgrüße aus SC-Unterpfaffenhofen-Germering

Hans Eriksen
Hausmann Dieter
Email an Hausmann Dieter schreiben  
2009-09-08 22:25:17
Absolute Klasse
Ein großes Kompliment an das BRK Glonn (Wasserwacht)

War ein richtig klasse Triathlon. Die Organisation war super und man hat sich echt super gut gefühlt von beginn an. Die Radstrecke und die Laufstrecken einfach klasse. Hoffe ihr nemt di Strecke auch nächstes Jahr wieder genau so her wie heuer. War einfach echt klasse. Wir sehen uns nächstes Jahr wieder.
Kristof Danois
Email an Kristof Danois schreiben  
2009-09-08 20:33:26
Super Triathlon!
Eure Organisation war toll! Die Radstrecke und die Laufstrecke waren sehr interessant! Ein sehr schöner Triathlon, an dem ich nächstes Jahr wieder teilnehmen möchte.
Ein schöner Gruß an alle und besonders an Alex
Benno Arnstadt
Email an Benno Arnstadt schreiben  
2009-09-08 19:05:33
Ein riesen Kompliment
Eure Veranstaltung war sensationell!! Es war mein erster Triathlon und bei euch hab ich den perfekten Einstieg gefunden. Eine angenehme Schwimmstrecke, eine abwechslungsreiche Radstrecke und eine sehr faire Laufstrecke!!! Super!
Einzig eine Kilometerangabe auf der Laufstrecke wäre vielleicht nächstes Jahr zu überlegen. Liebe Grüße und bis nächstes Jahr
Marko Kutter
Email an Marko Kutter schreiben  
2009-09-08 18:46:17
Danke! Eine tolle Idee um Familie und Freunde zusammenzubringen
Toll organisiert; das Ziel voll getroffen - ohne den Anreiz zu haben wäre ich weiter faul auf der Kautsch gelegen. Hier packt einem doch der positive Ehrgeiz es zu schaffen. Vieles war sehr gut organisiert. Zeitnahme noch verbesserungsfähig. Sowie schon genannt: km-Angaben bei der Rad- und Laufstrecke. Desweiteren bei der Radstrecke bei zwei sehr gefährlichen Kurven auf den Schotterstraßen ein Warnschild anbrigen. Nochmals vielen Dank an die Organisatoren! Herzliche Grüße Marko Kutter aus Zorneding
Andi Bauer
 
2009-09-08 16:15:38
Schöne Veranstaltung
Liebe WaWa-ler,

eine schöne Veranstaltung! Mit attraktiver Schwimstrecke, abwechslungsreicher Radstrecke (vielleicht Tip aufnehmen: Strecke vorher abfahren!) und welliger Laufstrecke!

Super wären noch eine km-Angabe auf der Laufstrecke für die Hälfte und einen dort noch einen Wasserstand.

Aber bitte nicht zu viel Organiation - so schön locker und unaufgeregt sollte es bleiben.

Bis nextmoi!

Tina Hölscher
Email an Tina Hölscher schreiben  
2009-09-08 13:30:00
Spitzenklasse!
Liebe Wasserwachtler,
euer Triathlon war SUPER organisiert, großes Kompliment! Nächstes Jahr werden mein Mann und ich unsere sämtlichen Sportsfreunde mitbringen.
Vielen Dank für dieses tolle Event.
Tania H
 
2009-09-08 13:27:06
Eine wahres jedermann event!! Toll gemacht
Liebe Veranstalter, danke fuer mein erstes Minitriathlon. Schoene Strecken, hilfsreiche Org und rundum nette Atmosphaere. Bestimmt wieder, jetzt wo es so genussvoll war! Danke Euch!
Michael
 
2009-09-08 13:02:53
Super Triathlon mit nur kleinen Schwächen.
Hallo Orga-team,

also ich muss sagen, dass der Triathlon für gerade mal 9 Euro ein super Preis/Leistungsverhältnis bietet.

Sehr gut gefallen hat mir, dass auf der Radstrecke an jeder Abzweigung ein Helfer stand, der /die dafür sorgte, dass auch jeder richtig fährt.

Und die Laufstrecke ist einfach TRAUMHAFT. Das ist mit Sicherheit die schönste Laufstrecke bei einer Volksdistanz, die ich je gelaufen bin !!

Folgendes könnte man noch verbessern:

1) Für eine Wasserwacht als Veranstalter waren schon etwas wenig Boote/Boards auf dem Wasser, um die Sicherheit der Teilnehmer zu garantieren.

2) Die Wechselzone sollte für Zuschauer etc. gesperrt werden.

3) Ein Zielfbuffet mit Obst, Kuchen und Getränken wäre super. Dann kann/soll die Startgebühr auch ruhig 15-20 euro betragen.

Danke und bis zum nächsten Mal !

Michael

dietmar
 
2009-09-08 12:38:45
lob an die veranstalter
hallo orga-team,

grosses lob fuer die veranstaltung. dies war mein erster triathlon seit vielen jahren (und der zweite ueberhaupt) und mir und meinem kumpel hats viel spass gemacht.
toll waere, wenn man die radzeit noch extra haette, da ich bestimmt 4 min mit umziehen verbraucht habe :)
bis zum naechsten jahr
dietmar
Christian Fischer
Email an Christian Fischer schreiben  
2009-09-07 20:01:37
Wieder mal Lob!
Hallo liebes WaWa-Team!

Wieder mal großes Lob an Euch! Ich erwähne hierbei nur, dass Ihr es wirklich geschafft habt, an quasi jede Ecke (und das heißt was, bei der Strecke ) der Radrunde einen Helfer zu postieren! Ansonsten sprícht denke ich die Teilnehmerzahlentwicklung der letzten 2 Jahre eine deutliche Sprache, wie Euer Engagement ankommt!!!

Trotzdem ein paar (minimale) Verbesserungstipps:
- "Richtige" Startnummern!! Normalerweise findet sich für sowas auch immer ein Sponsor, da die Dinger wirklich nicht teuer sind, aber eine relativ große Werbefläche haben. Das mit den Skistartnummern ist für die, die keine Nummer im Wasser tragen, ein fürchterliches Gezuzel...
- Wer sich als Teilnehmer über nicht perfekt funktionierende Elektronik beschwert, sollte bedenken, dass er bei Zeitmessung à la Mika oder Pentek mindestens 10 € mehr Startgeld zahlt... Für 9,- finde ich die gebotene Leistung top!!
- Ich fände es besser, wenn versucht würde, die Startgruppen ein bisschen homogener zu machen (man hat ja die Zeiten der letzten Jahre bzw. könnte bei der Anmeldung eine "Zielzeit" abfragen). Auf die jetzige Weise ist das Feld halt immer ziemlich auseinandergezerrt und man fährt/läuft quasi nur gegen die Uhr...
- Bitte in Zukunft einen Leuchtstreifen im Wasser, damit solche Schwimmidioten wie ich, die selbst bei Markierung alle 100m kreuz und quer durch den See paddeln, nicht die anderen Teilnehmer behindern... ;-)

Ansonsten weiter so und bis zum nächsten Jahr!
Matthias
Homepage von Matthias Email an Matthias schreiben  
2009-09-07 15:20:37
Triathlon 6.9.09
Servus,

war ein sehr schoener Tag bei Euch.
Macht weiter so.

Tipp: Wechselzone fuer nicht Athleten sperren, waren schon ulkige Szenen (Helfer ziehen Athleten an - wollte das der Athlet ueberhaupt?? - und stehen anderen Teilnehmern im Weg) - ist lustig, solange man nicht betroffen ist.

Super schoener See, klasse Laufstrecke, Fahrradstrecke ist echt nur mit M-bike zu befahren (solltet als Cross Triathlon ausschreiben)

Bin naechstes Jahr wieder dabei
Gruss
Matthias
Florian Haid
Homepage von Florian Haid Email an Florian Haid schreiben  
2009-09-07 09:44:42
3. 1/10 Triathlon
Hallo liebe Veranstalter,

vielen Dank an Euch und alle Helfer für die tolle Veranstaltung gestern, war wirklich super organisiert und hat viel Spaß gemacht.

Bis nächstes Jahr
Smiley-Gästebuch © IN-Solution






2. Glonner / Kastenseeoner"1/10 Triathlon"
Verfasser
Sebastian Faber
Email an Sebastian Faber schreiben  
2008-09-18 19:33:25
Es war sehr kalt...
was aber leider nicht die miserable Schwimmzeit erklärt! Nichts desto trotz war das eine super Veranstaltung, die so denke ich allen Spaß gemacht hat! Denn das Motto lautet: Dabei sein ist alles, und das wird auch nächstes Jahr wieder der Fall sein...

Nochmal danke an alle Helfer und Sponsoren, ohne euch ist so ein Event nicht möglich!

Gruß vom "Schwimmer" des Teams FaDaFa
Rettungsschwimmer Nandlstadt
Homepage von Rettungsschwimmer Nandlstadt Email an Rettungsschwimmer Nandlstadt schreiben  
2008-09-17 21:58:54
Hat Spaß gemacht
Wir waren das erste mal bei euch und sind extra aus dem nördlichen Freisinger Raum angefahren. Wir haben nicht darauf trainiert und sind daher sehr zufrieden mit uns. Für nächstes Jahr werden wir uns vorbereiten. Ein paar Anmerkungen hätten wir da noch. Wir haben kein problem damit bei kaltem Wetter Sport zu betreiben, aber davor und danach sollte es die Möglichkeit geben sich aufzuwärmen. Dann könntet ihr euch auch ganz leicht noch etwas dazu verdienen durch einen Grill, sowie durch Kaffee und Kuchen. Wir sind da die ersten am Morgen und die ersten am Nachmittag die euch den Kaffee und den Kuchen abkaufen. Auch mit dem Verkehr müßte in Glonn doch was machbar sein. Für irgend welche Feuerwehrumzüge wird doch sonst auch die Straße gesperrt, da wird es doch möglich sein, daß es für diese Veranstaltung auch geht.
Ansonsten hat es Spaß gemacht und wir verbleiben mit patsch nassen Grüßen,
die Rettungsschwimmer.
Reinhard Pecher #98
Email an Reinhard Pecher #98 schreiben  
2008-09-17 18:30:47
Super Veranstaltung!!!
Hallo Wasserwachtler!
Ihr habt einen tollen Tri hingelegt. Da können sich andere Veranstalter wirklich eine Scheibe abschneiden. Zwei Wünsche hätte ich trotzdem: 1. Ein kleiner Bewirtungsstand wäre nicht schlecht, gerade wenn's so kalt ist.
2. Ich bin lieber in einer größeren Startergruppe unterwegs. Dann ist man auf der Strecke nicht so allein ;-)) .

Meine Kinder waren begeistert und wollen auch mitmachen. Mit 6 und 10 Jahren sind sie aber noch zu klein für die Strecke. Vielleicht passt ja noch ein Mini-Tri ins Konzept....
Nochmals vielen Dank!
Reinhard Pecher
Hans Perstorfer
Email an Hans Perstorfer schreiben  
2008-09-16 12:46:24
... gerne wieder
was Ihr da Heuer auf die Beine gestellt habt finde ich absolut super !!, tolle Organisation, sehr gute Platzierung der Streckenposten- und Beschilderung, freue mich schon auf eine Wiederholung im nächsten Jahr
Josef Faber
Email an Josef Faber schreiben  
2008-09-16 09:21:56
War Klasse!
Hallo Wasserwacht-Team vom Kastensee,

es war eine tolle Veranstaltung, an dem unser Team "FaDaFa" erstmalig teilgenommen hat. Alles war sehr gut organisiert und auch das Wetter war für die Radfahrer und Läufer optimal (. . . nur die armen Schwimmer . . . brrrr!!!).

Wir werden nächstes Jahr sicher wieder kommen!
Silvia van Kruijsbergen
Email an Silvia van Kruijsbergen schreiben  
2008-09-15 21:37:07
Super Event am Kastensee
Hallo liebes Orga-Team!
Großes Kompliment für die tolle Organisation und Durchführung - macht weiter so! Es war für mich ein schöner Saisonabschluss - so quasi vor der Haustüre. Auch Danke für die tollen Preise bei der Siegerehrung.
Andreas Schaumaier
Email an Andreas Schaumaier  schreiben  
2008-09-15 17:35:26
Super Veranstaltung
Hallo liebe Wasserwacht!

Eure Veranstaltung ist einfach nur Klasse!
Der familiäre Charakter macht super Spaß. Da kann das Wetter dann auch nichts mehr ändern...
Vielen Dank an die Organisatoren. Vor allem auch an die Streckenposten!
Macht bitte so weiter!
Eine kleine Anregung:
Werft den Grill am Anfang an! Wenn im Preis ein Beitrag für eure Wasserwacht enthalten ist, der wird wirklich gern gezahlt werden!

Liebe Grüße, Tanja und Andi







Gerlinde Dannheim
Email an Gerlinde Dannheim schreiben  
2008-09-15 17:14:05
Saukälte
Herzlichen Dank für die tolle Organisation und die Initiative.
matthias schmitt
 
2008-09-15 17:00:20
klasse
ein ganz großes lob dem kompletten veranstalter team. es war ein rund um super organisierter kleiner, gemütlicher und familiärer triathlon. was mann für das lappische startgeld erhalten hat, ist klasse. da kann sich manch anderer veranstalter ein scheibe abschneiden.
vorschlag noch, eine kleine imbissbude mit evlt frischen würstln. da habt ihr noch mehr einnahmen und wir stillen unseren hunger.
Til und Familie
Email an Til und Familie schreiben  
2008-09-15 16:56:24
Grüße aus Osterseeon!
Hallo liebe Wasserwacht, es war zwar A.... kalt aber super spitze!
Christian Fischer
Email an Christian Fischer schreiben  
2008-09-15 16:52:13
Super!
Tolle Veranstaltung! Ich fand es klasse, dass es sich rumgesprochen hat und so viele teilgenommen haben. Ich werde auf jeden Fall nächstes Jahr wieder kommen (wenn auch ab einer gewissen Kälte als Staffelstarter, als Fan tropischer Temperaturen war mir das gestern 2 Nummern zu hart. Trotzdem ein tolles Durchziehen der Wasserwacht bei solchen Bedingungen!)!
Lachmayer
Email an Lachmayer schreiben  
2008-09-15 16:03:22
Danke!
Vielen Dank für einen super schönen Wettkampftag. Hat total viel Spass gemacht! Auf ein Neues im nächsten Jahr!
Franz Lohmaier
Homepage von Franz Lohmaier Email an Franz Lohmaier schreiben  
2008-09-15 15:10:57
Herzlichen Dank!
Es war nicht mein erster Triathlon, aber meine Premiere bei unter 10 Grad! Bei soviel Bemühungen der Veranstalter wurde einem aber warm ums Herz . Ich komme gerne im nächsten Jahr wieder!
Mackenthun
Email an Mackenthun schreiben  
2008-09-15 14:58:49
Letzter
Schön, dass Ihr keinen Lumpensammler hattet. So konnte ich meinen ersten Tiathlon auch beenden. Die Ziele für das nächste Mal sind gestekt. Vielen Dank für das Event.
Frank Brenner
 
2008-09-15 14:52:40
Super...Klasse...
es war ein richtig schöner Tag...(wenn auch nicht vom Wetter ) aber die Veranstaltung hat alles mehr als wett gemacht... Das war mein erster Triathlon...und sicher nicht mein letzter...
Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren....
Erwin Rampf
Email an Erwin Rampf schreiben  
2008-09-15 14:45:26
Triathlon
Sehr schöner Triathlon, hat mir sehr gut gefallen, werde nächstes Jahr wieder teilnehmen.
Mark Jürgen
 
2008-09-15 13:56:01
Dankeschön
Hallo ihr vom Team der Wasserwacht Glonn. Euer Triathlon gestern war super organisiert und ein toller familiärer Wettkampf. Hatte trotz der sehr kalten Temperaturen viel viel Spaß. Macht weiter so.
Bis nächstes Jahr
Jürgen Mark
Smiley-Gästebuch © IN-Solution






  1. Glonner / Kastenseeoner "1/10 Triathlon"
Verfasser
Peter Scherer
Email an Peter Scherer schreiben  
9---0-2007, 19: 1
Tolle Veranstaltung !
Hatte mich kurzentschlossen angemeldet und war mit der Organisation eigentlich sehr zufrieden. Nach dem Radeln habe ich mich auch erst geärgert aber eigentlich hat es doch Spaß gemacht und als Mountainbiker ist man an Routen suchen und kleinere Umwege ja gewöhnt. Ob ich sogar auch noch die 5 min Zeitgutschrift hätte rausholen können, ist mir auch wurscht. Wer hier mit so viel Ehrgeiz ans Werk ging, war dann wahrscheinlich auf der falschen Veranstaltung. (steht auch unter Veranstaltungsziel auf der Infoseite) Für die 5 € Startgebühr wurde einem hier viel Spaß, super Wetter und akzeptable Rahmenbedingungen geboten.
Wenn’s im nächsten Jahr den 2. Glonn / Kastenseeoner 1/10 Triathlon gibt, bin ich wieder dabei.
Grüße
Peter

Markus Birg
Email an Markus Birg schreiben  
9---0-2007, 18: 1
Kompliment an die Veranstalter!
Gratulation zu dieser gelungenen Erstveranstaltung! Vielen dank für Euren Einsatz und den Mut Mitte September noch einen Triathlon zu veranstalten. Wenn Ihr es schafft im nächsten Jahr den Radkurs klarer zu Beschildern und die kritischen Stellen besser absichert dann verdient Ihr mit Sicherheit ein größeres Teilnehmerfeld.
Ich hoffe, dass Ihr im nächsten Jahr weitermachen werdet, wünsche euch noch ein paar Teilnehmer mehr ohne den familiären Charakter der Veranstaltung zu gefärden.
Vielen Dank für Euren Einsatz!
Andreas Reichl
Email an Andreas Reichl schreiben  
9---0-2007, 17: 2
Fairness
Ein großes Kompliment an die Veranstalter! Ich freue mich schon jetzt auf die Fortsetzung im nächsten Jahr! Bei so einem Traumwetter und so einer genialen Strecke zu starten, ist doch ein Traum, egal mit welcher Zeit man am Ende nun das Ziel erreicht )Das jemand das Schild verdreht, dafür könnt Ihr wirklich nix!

Nun zu dem unangenehmen Stellungnahmen in dem einen Triathlon-Forum. Ich weiß nicht, wer das war. Ich frage mich aber, wie man zu solchen absurden Beschuldigungen kommen kann!? Die beiden erstplatzierten haben sich doch untereinander verständigt bei der Siegerehrung und alles ist im Lot, was gibts da noch zu motzen.
Ich bin ein guter Freund vom Chrissi und hab natürlich im Ziel mit ihm am Ufer gesessen und über alles geredet, aber nicht darüber, wie Chrissi noch irgendwie den ersten Platz "erschleichen" kann...Hami oder wie auch immer, vielleicht nimmst du mal Stellung.

Danke nochmal an die Wasserwacht! Sofort wieder!

Viele Grüße
Andi
Christian Fischer
Email an Christian Fischer schreiben  
9---0-2007, 17: 2
Danke für die Hilfe!
Danke Franz, dann bis zum nächsten Jahr! (Vielleicht schon Steinsee-Tria falls er wieder stattfindet...!?)
Grüße, Chris
Franz Lohmaier
Email an Franz Lohmaier schreiben  
9---0-2007, 17: 2
Stellungnahme zu Chris´s Problem
Hallo liebe Veranstalter und Mitstreiter vom vergangenen Sonntag. Ich bin derjenige, der in der Gesamtplazierung den 1. Platz belegt hat und auch die Radstrecke korrekt bewältigte (habe Ortskenntnisse!).
Das mit Chris, der "des Bescheissens" beschuldigt wird, tut mir leid.
Ich kann nur bestätigen, dass diese Anschuldigungen nicht aus meiner Feder stammen. Gerne kann ich bezeugen (habe auch schon persönlich an Chris geschrieben!) dass ich Ihn auf der Radstrecke weder gesehen noch überholt habe. Ich habe nach etwa 500 m auf dem Rad die Gesamtführung übernommen aber dann plötzlich in Glonn die Startnummer 89 (den habe ich nach 500 m auf der Radstrecke überholt) und auf der alten Moosacher plötzlich die Startnummer 112 wieder vor mir gehabt. 89 hab ich dann zum zweiten Mal überholt und 112 zum erstenmal. Beide haben beim Überholvorgang mir zugerufen dass Sie wohl falsch gefahren seien. Ich bin dann nach ca. 31-32 min vom Rad und habe nach etwa 3 Laufkilometern (beim Fotografen) einen Abstand von ca. 4-5 Minuten vor Chris gehabt. So Chris, ich hoffe derjenige, der sich hier betrogen fühlt, meldet sich noch persönlich bei Dir. Ich glaube wir zwei haben es nicht nötig uns mit Unfairness eine bessere Plazierung zu sichern und kämpfen dann 2008 ums Podest. Viele Grüße aus Grafing
Christian Fischer
Email an Christian Fischer schreiben  
9---0-2007, 17: 1
Bitte um "Zeugen"!
Hallo Teilnehmer,
leider werde ich gerade in einem anderen Forum (www.3athlon.info) des Bescheißens bezichtigt und persönlich beleidigt. Ein Teilnehmer dieser Veranstaltung (Nickname "Hami" bei 3athlon) behauptet, ich hätte nicht nur abgekürzt, sondern mir auch unrechtmäßig die 5 min Zeitgutschrift geholt und mir so den Sieg "erschleichen" wollen, obwohl ich vom Sieger angeblich 2x auf der Radstrecke überholt wurde. Da ich sowas nicht einem öffentlichen Forum stehen lassen kann, nun eine Bitte: Könnten mir einige Leute mein (ich hoffe) nicht unfaires Verhalten bestätigen? Konkret:
- Roland Kinzner (St.-Nr. 89), den ich 2x überholt habe
- Andreas Schweiger (St.-Nr. 110), der bestätigen kann, dass ich nicht nur beim umgehängten Schild falsch gefahren bin, sondern wir zwei uns sogar auf der nun falschen Strecke zusätzlich für ca. 2 min verfahren haben.
- Franz Lohmaier (St.-Nr. 114), der mich zwar nicht gesehen hat, aber sich hoffentlich sicher ist, dass er mich nicht 2x beim Radeln überholt hat.
Danke schonmal für die Antworten,
Grüße Chris

P.S.: Übrigens darf sich "Hami" auch gerne zu Wort melden...
Christian Fischer
Email an Christian Fischer schreiben  
9---0-2007, 17: 1
An das Veranstalter-Team
Hallo liebe Veranstalter (liebes Wasserwachtteam),
danke für die schöne Veranstaltung. Es war nicht alles perfekt (wozu ich gleich noch komme) aber das Wichtigste: Die Veranstaltung war mit viel Engagement und familiärem Flair ausgestattet - und das ist beim Triathlon schon weit mehr als die halbe Miete. Schwimmstrecke schön (Schwimmen halt), Laufstrecke sehr schön und zur Abwechslung mal nicht so topfeben, Radstrecke eigentlich auch schön, aber:
- Für das umgehängte Schild könnt ihr nichts, das ist einfach ne Sauerei das umzuhängen. Verhindern könnte man solche Aktionen, wenn man an Kreuzungen Streckenposten stellt (die auch die Nummern notieren). Problem: Diese Radstrecke hat zu viele kritische Punkte, Lösung (evtl.): eine Runde fahren, bei der man nur 3-4 mal abbiegen muss, notfalls einen Rundkurs 2x durchfahren.
- Scharfe Kurven müssten eigens gekennzeichnet werden, relativ am Anfang war in einer Abfahrt eine sehr krasse Rechtskurve, das war grenzwertig.

Aber nicht verwirren lassen: Sehr schöne Veranstaltung, ich hoffe, ihr macht das dieses Jahr wieder! Beim ersten Mal ist so eine Veranstaltung noch nie 100% glatt gelaufen. Ich habe noch einen Punkt, dieser betrifft aber nicht direkt die Veranstaltung, deshalb schreibe ich einen eigenen Beitrag.
Grüße, Chris
Smiley-Gästebuch © IN-Solution






5. Glonner / Kastenseeoner "1/10 Triathlon"
Verfasser
Rainer
 
2011-09-15 20:58:15
Super Triathlon
Hatte letztes Wochenende meinen ersten Triathlon und war wirklich ein wunderschöner Tag.
Sowohl das Schwimmen, Radeln als auch die die Laufstrecke war super + das Wetter war natürlich das Sahnehäubchen oben drauf )
Ich bin nächstes Jahr bestimmt wieder dabei.

Viele Grüße
Rainer
Wolfgang
Email an Wolfgang schreiben  
2011-09-15 09:37:36
Atemberaubend ...
.. war diesmal wirklich nur der Blick auf die Berge und den See. Herzlichen Dank für den intensiven Tauchsiedereinsatz, der mir diesmal eine deutliche Verbnesserung in der UHU-Wertung ermöglicht hat. Und wenn sich dann nächstes Jahr die Bojen nicht verziehen und kein Mähdrescher vor mir durch Kastenseeon schleicht, ist vielleicht noch a bisserl was drin. Ich freu mich schon auf ein Neues in gut bewährter Manier.
Jochen
Email an Jochen schreiben  
2011-09-14 17:50:00
Startgruppen
Eure schöne Veranstaltung hat wirklich Spass gemacht. Zusätzlich zu den bereits erwähnten Punkten bzgl. Sicherheit noch 2 weitere Anregungen für das nächste Jahr:

-- Abstand der Startgruppen sollte max. 5 min betragen, dann ist gibt es keine Überschneidungen Lauf/Radfahren mehr

-- eine Startgruppe für die ambitionierten Herren / eine Startgruppe für alle Damen (dann ist es für die Athleten und Zuschauer spannender) (ambitioniert: sollte in der Anmeldung abgefragt werden mit erwarteter Endzeit)
Matthias
Email an Matthias schreiben  
2011-09-14 12:39:13
Ingesamt positiv
Hallo zusammen,

ich finde, dass die Organisation des Triathlons insgesamt sehr gut war. Auch wenn es hier und da Verbesserungsmöglichkeiten gibt:
- Absperrposten in Schlacht - von Oberpframmern kommend - war etwas träumerisch; in diesem Fall hält man eben an der Kreuzung, auf die paar Sekunden kommt es auch nicht drauf an und wer ohne zu schauen in eine Straße reinfährt ist m. E. selbst schuld, ansonsten müsste man komplett die Straßen sperren und das ist mit der Startgebühr von 10 Euro wohl nicht mehr zu machen...
- Negativ überrascht war ich, dass ich zu erst einmal 1,80 Euro Parkgebühr zahlen musste und dann meine Frau als "Begleitperson" am Strandbad 2,50 Euro abdrücken musste, obwohl sie keine Badesachen dabei hatte und auf den Triathlon hingewiesen hatte. Vielleicht könnt ihr das nächste Mal drauf hinwirken (sofern mal wieder Badewetter ist), dass einem die Gebühren erlassen.

Bernd Krüger
Homepage von Bernd Krüger Email an Bernd Krüger schreiben  
2011-09-14 08:11:36
Schön auch als Zuschauer
Der Mini-Triathlon hat mir auch als Zuschauer großes Vergnügen bereitet und ich fand die Atmosphäre und Durchführung durchweg gelungen. Einige fotografische Eindrücke habe ich in flickr hinterlegt unter

http://www.flickr.com/photos/berndkru/sets/72157627539043571/
Michi
Email an Michi  schreiben  
2011-09-13 19:17:25
zu heiss / zu schwer
Hi Wasserwachtler bzw. Organisatioren und Helfer,
danke für euren Triathlon - er war wieder hervorragend organisiert. Danke vorallem an die vielen Helfer.
Dieser TRI ist familiär und ich hoffe es bleibt auch so, auch wenn es nicht ganz so nach den Richtlinien abläuft (Windschattenfahren, Wechselzone, etc.) - Selber hatte ich auch mal kurz nen Windschatten aber der ..... hängt mich einfach ab!!! Sonsack
Kritik hätte ich nur am Wetter anzubringen. Zu heiß und ich dafür zu schwer war. Bitte beim nächsten mal bescheid geben dann nehm ich noch vorher ab.
Ach ja - ein Hinweisschild, nämlich das letzte am Anfang im Wald kam etwas überraschend auf mich zu (ggf. ein paar Meter früher platzieren), obwohl ich schon 3 mal die Strecke gefahren bin (die Hitze halt). Ansonsten sollte jeder Teilnehmer mal die Strecke vorher abfahren sein, damits keine Überraschungen, kein Verfahren und auch keine Stürze gibt.
Also macht weiter so - dieser Triathlon ist der gemütlichste und netterste den ich kenne und ich freu micht jedes Jahr wieder darauf.
Viele Grüße Michael Stocker

PS. Die Radstrecke hat knapp 150 Höhenmeter
Isabella
Email an Isabella schreiben  
2011-09-12 20:23:06
Genial
Dies war mein erster Triathlon und ich bin total begeistert es war wunderschönes Wetter und die strecke ist einfach herrlich. Alles war super Ausgeschildert nur vielleicht um beim Radln etwas mehr Orientierung zu haben schiler aufstellen wo drauf steht wie langs noch ist. An sonsten ein perfekter Triathlon
Elke
Email an Elke schreiben  
2011-09-12 19:45:22
Noch besser
Liebes Wasserwacht- Team,
mein Wunsch, einen Feuerwehr´ler in Schlacht an die Straße zu stellen, wurde erhört.
Auch ich hatte keine Probleme mit der Orientierung, auch wenn niemand vor mir zu sehen war. Das Wasser auf der Laufstrecke war sehr willkommen. Ich komme wieder.
Christian
Email an Christian schreiben  
2011-09-12 16:10:37
super Sache
Hallo,

ich war zum ersten mal bei euch dabei und muss echt sagen, dass es ein riesigen Spaß gemacht hat und ich 100% nächstes Jahr wieder dabei bin.
Ich kann nicht bestätigen, dass die Radlstrecke nicht ordentlich beschildert war. Hatte werde einen vor noch hinter mir und hab mich nicht verfahren... allerdings war die letzte Abbigung richtung Ziel wirklich nicht gut gesichert.
weiß jemand, wie viele Höhenmeter die Radlstrecke hat?

vielen Dank für den SUPER Sonntag an das ganze Team und alle Helfer/innen

Gruß Christian
Anne
Email an Anne schreiben  
2011-09-12 12:01:08
prima !!!
Liebes Orga-Team,
ich möcht mich für die super schöne Veranstaltung bedanken. Es hat mir großen Spass gemacht und fand es wiedermal super schön bei Euch. Vielen Dank !!!!!
Dominik Ernst
Homepage von Dominik Ernst Email an Dominik Ernst schreiben  
2011-09-12 09:30:01
Bilder vom 5. Glonner Triathlon
Unter http://www.dominik-ernst.de gibt's viele Bilder zum Anschauen und Bestellen.
Bildoptimierung / andere Formate auf Anfrage.
Danke,
Viele Grüße
Dominik Ernst
Marco
Email an Marco schreiben  
2011-09-11 17:50:51
5. Glonner Triathlon
Hallo liebes Orgateam,
der Triathlon war diesmal ja vom Wettergott gesegnet. Superwetter, angenehme Wassertempertauren, tolles Publikum - eine Veranstaltung mit hohem Spassfaktor. Es gab aber auch einige Dinge die verbessert werden sollten:
1. Die Sicherheit auf der Radstrecke ist grenzwertig. Auf die gefährlichen Kurven auf den Abfahrten müsste noch deutlicher in der Wettkampfbesprechung und auf der Strecke hingewiesen werden.
2. Bei der Einfahrt auf die Hauptstrasse in Kastenseeon von Schlacht kommend, also ca. 400 Meter vor dem Radziel, stand kein Streckenposten um den Verkehr auf die ankommenden Radfahrer bzw. die Radfahrer auf Fahrzeuge aufmerksam zu machen. Man ist quasi blind in die Ortsdurchgangsstrasse eingebogen. Das war äußerst gefährlich.
3. An der Abzweigung in Glonn nach Adling (nach rechts in die Lena-Christ-Strasse), stand niemand, sodass sich einige hier verfahren haben und geradeaus weitergefahren sind.
4. Die Laufstrecke wird vor dem Ziel von Zuschauern blockiert. Hier sollte für die Läufer ein Kanal gesperrt werden.
5. Für die Läufer wäre es toll, wenn Kilometermarkierungen angebracht würden.
6. Ärgerlich empfand ich, dass eine nicht am Rennen beteiligte Person, die ganze Radstrecke als Windschattengeber für einen jugendlichen Radfahrer vorausgefahren ist. Bei allen Traithlonveranstaltung ist dass Begleiten der Teilnehmer sowohl beim Radfahren als auch beim Laufen verboten. Dies ist sportlich gegenüber allen anderen Teilnehmern unfair und sollte geahndet werden.

Auch wenn das Hauptaugenmerk bei diesem Traithlon auf dem Spass am Sport liegt, sollten trotzdem Sicherheit und Fairness ganz oben stehen.

Liebe Grüsse
Marco

Smiley-Gästebuch © IN-Solution






  4. Glonner / Kastenseeoner "1/10 Triathlon"
Verfasser
Wolfgang Sierwald
Email an Wolfgang Sierwald schreiben  
2011-05-27 15:25:39
Anregung
Liebe Veranstalter,
der letzte Teil des Laufs durch den Ort ist etwas problematisch, da man wegen parkender Autos und Fahrräder zum Teil dann durch parkende Autos auf die nicht abgesperrte Straße ausweichen muss. Könnte maan nicht den Weg, der hinter dem Kastensee vorbeiläuft, für den Rückweg nutzen? Bei den "Trainingsläufen" macht das jedenfalls deutlich mehr Spaß.
Viel Erfolg bei der Vorbereitung
, Wolfgang (UHU)



Wolfgang Sierwald
 
2010-09-13 10:09:25
Atemberaubend
... waren diesmal nicht die Startnummmern, sondern die Wassertemperaturen. Aber so bleibt doch noch Luft nach oben für weitere Steigerungen im hinteren Feld der Ü50. Es hat wieder viel Spaß gemacht, ich freue mich schon aufs nächste Jahr!
Sonja
Email an Sonja schreiben  
2010-09-09 11:10:03
sehr fürsorglich!
Hallo liebe Glonner,

habe am letzten Sonntag viel Spaß bei euch gehabt! Das war mein erster Triathlon, in dem das Mountainbike gefragt war, echt mal was anderes. Großes Lob für eure Vorbereitung auf alle Wetterlagen, in euren großen Zelten und mit dem vielen heißen Tee wäre dieser Triathlon auch bei 10 Grad und Nieselregen noch zu bestreiten gewesen. Bitte sorgt doch nächstes Jahr für ein bißchen mehr Ordnung im laufenden Wettkampf in der Wechselzone. Die Teilnehmer sind mit Vollgas bis direkt an ihren Platz geradelt, was normalerweise mit Grund streng verboten ist, und die vielen helfende Nichtteilnehmer stören auch etwas...
Tanner Michael
Email an Tanner Michael schreiben  
2010-09-08 18:36:45
DANKE
Großes Lob und danke für alles
blos nix verbessern zu perfekt ist auch nicht gut zurück zum eigentlichen
spaß haben und sich dabei ein wenig anstrengen
ihr seid eine angenehme erscheinung in der veranst.welt
mit viel herz und leidenschaft bitte keine teppiche tauchsieder im see
cleane wechselzonen wer braucht den so was nehmt doch den sport nicht so ernst
lieber sollten die sportlermal an den eigenen unzulänglichkeiten arbeiten windschatten etc. bitte bleibt so wie
ihr seid hiermit melde ich mich auch gleich noch für nächstes jahr wieder an
oder so mit sportlichem gruß alumike
Marko Kannegießer
Email an Marko Kannegießer schreiben  
2010-09-08 09:59:16
Bravo
Die weite Anreise vom Ammersee nach Glonn hat sich gelohnt ! Es hat wirklich Spaß gemacht und war ein perfekter Abschluß für dieses Jahr. Einzige Kritik - der matchige Boden, es wäre denke ich sinnvoll, nächstes Jahr ein Teppich auszulegen um die Verletzungsgefahr zu minimieren.
Kilchling Tim
 
2010-09-07 23:41:43
Supertoll!
Herzlichen Dank für diesen tollen Triathlon. Er hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht, war toll organisiert, sehr familiär und ein super Saisonabschluß. Leider hat mir die Radlstrecke mit dem Hoch und Runter etwas zu schaffen gemacht, DAS muß ich wohl für nächstes Jahr bissal mehr trainieren ;-) aber ich bin auf jeden Fall dabei! Bis dann! Tim
Alois Brandmaier
 
2010-09-07 21:37:32
Perfekter Tri
Glückwunsch!
Ein toller Tri. Komme nächstes Jahr wieder
Verbesserungen:
1. Tri-Startnummer mit Bändern
2. Wechselzone für Zuschauer sperren
3. Bereich zwischen dem Wasser und der Wechselzone mit einem einfachen Teppich auslegen, um die Rutschgefahr zu vermindern.

Bis nächstes Jahr
Alois
Michael Aicher
Email an Michael Aicher schreiben  
2010-09-07 21:16:00
Unkompliziert
Hallo,

vielen Dank für diesen WK zum Abschluß der Saison.

Einfach schön, da sehr ungezwungen und familär - einfach unkompliziert.

Größere Probleme hatte ich nur mit der Startnummer und mit den Zuschauern in der Wechselzone.

Hier könnt ihr Euch noch verbessern, den Rest aber unbedingt belassen.

Komme nächstes Jahr gerne wieder.

Bis dann, mit sportlichen Grüßen
Michl
Klaus
Email an Klaus schreiben  
2010-09-07 18:23:12
Familiär
Was diesen Triathlon so attraktiv für mich macht ist, dass hier neben den üblichen Halbprofis auch so viele Alltagssportler und vor allem Familien unterwegs waren. Auch die vermeindlich Jüngeren und Schwächeren haben so manchen alt aussehen lassen. Verbesserungsfähig sind die Startnummern. Man konnte beobachten, dass so mancher seine Schwierigkeit damit gehabt hat. Ein Gummiband mit einem Klickverschluss wäre eine tolle alternative Lösung.
Wir sind auf alle Fälle nächstes Jahr wieder dabei.

Gruß Team Change
Markus
Email an Markus  schreiben  
2010-09-07 18:06:56
Super Wettkampf!
Das war ein Superwettkampf! Gut und vor allem sehr unkompliziert organisiert! Vielleicht sollte man ihn allerdings aufgrund der Radstrecke in Cross-Triathlon oder Wald-Triathlon umbennen, denn tatsächlich trifft das ja zu und mach ihn auch so besonders interessant! Eine etwas bessere Abschirmung der Wechselzone wäre wünschenswert (nicht zuletzt, um Unfälle zu vermeiden -spielende Kinder in der Wechselzone, etc.)und vielleicht den ein oder anderen Polizeibeamten an den Kreuzungen würde etwas mehr Sicherheit für Zuschauer, Verkehrsteilnehmer und nicht zuletzt für die Sportler bedeuten.
Ich mach im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder mit!
Elke
Email an Elke schreiben  
2010-09-07 17:13:43
Großes Lob
Liebe Freunde des Triathlons, danke für die kleine, aber feine Veranstaltung. Jetzt weiß ich, dass ich auch bei 17 °C Wassertemperatur schwimmen kann...
Eine kleine Bitte: vielleicht kann beim nächsten Mal in Schlacht ein Streckenposten nach uns Linksabbiegern sehen. Sonst war alles perfekt, ich komme wieder.
Stephan Goldmann
Homepage von Stephan Goldmann Email an Stephan Goldmann schreiben  
2010-09-07 12:06:24
Ein erholsamer Triathlon
Nach all den kommerziellen Veranstaltungen dieser Saison tut ein so kleiner, familiärer Triathlon richtig gut! Spaß steht im Vordergrund, Spaß habe ich gehabt.
Einen Bericht mit Video habe ich auch fabriziert:
http://blog.triathlon-tipps.de/4-glonner-kastenseeoner-110-triathlon-ein-bericht

Viele Grüße

Stephan von Triathlon-Tipps.de
Yvonne
Email an Yvonne schreiben  
2010-09-06 16:57:29
Mein 1. Triathlon
Das war mein 1. Triathlon und es hat mir super Spaß gemacht! War echt toll organisiert und alle waren super nett! Werde sofern es mir mögl. ist nächstes Jahr wieder mit dabei sein! Freu mich jetzt schon!
Kai
Email an Kai schreiben  
2010-09-06 16:28:27
Danke!
Ihr ward die Rettung mit meinem verpatzten Start in Saalfelden an diesem Wochenende, hat riesig Spaß gemacht ein bissl im Matsch zu spielen! Tolle Orga, nette Stimmung und lockere Atmosphäre, großes Kompliment an die Macher und Helfer!
Hätt ich zum Schwimmen bloß mal den Neo angezogen ;-) ....


Viele Grüße

Kai
Sascha
Homepage von Sascha Email an Sascha schreiben  
2010-09-06 14:49:28
toller sonntag
Hallo liebes Team,
ersteinmal ein grosses Lob für die Duchführung der Veranstaltung. Es hat sehr viel Spass gemacht und war perfekt organisiert.
Vielen Dank und bis nächstes Jahr!
anne
Email an anne schreiben  
2010-09-06 12:19:34
einfach schön
hallo
es war eine super schöne veranstaltung (hab ja sowas noch nie gemacht und hab mich sehr wohl gefühlt). 1000 dank . ich freu mich schon aufs nächste jahr.
lg anne
Kerstin
Email an Kerstin schreiben  
2010-09-06 09:32:22
Danke + km-Markierungen
Hallo Tria Team, wie auch im letzten Jahr wart Ihr super. Die Veranstaltung ist klein, fein und macht so familiär sehr viel Spaß. Kleine Bitte: Die Laufstrecke ist zwar kurz und km-Markierungen machen eigentlich keinen Sinn. Aber der Weg schlängelt sich sooo lang durch die Bäume, könntet Ihr nicht einmal 2 km/Halbzeit o.ä. markieren? Einfach 1 Schild mehr ausdrucken und an den Baum heften. Dann tut man sich leichter und weiß, wann man den Zielsprint beginnen kann. Ist aber wirklich nur eine Kleinigkeit.
Kerstin
Smiley-Gästebuch © IN-Solution






3. Glonner / Kastenseeoner "1/10 Triathlon"
Verfasser
Wolfgang Sierwald
Email an Wolfgang Sierwald schreiben  
2009-10-05 18:01:45
.. und jetzt auch noch Fotos
Es war eine wunderbare Veranstaltung, auch für mich als Triathlon-Einsteiger in der UHU-Klasse (unter hundert). Und jetzt gibt es auch noch eine sehr reichhaltige Fotoauswahl, auf denen sich hoffentlich jeder finden kann. Die Startnummern erweisen sich damit allerdings nicht nur als atemberaubend, zumindest für meine Größe, sie sind auch noch unvorteilhaft für die Fotos ...
Eine Bitte noch an alle: Bringt nicht alle Freunde mit, sonst läuft der Kastensee über ;-). Ich freue mich aufs nächste Jahr!
Harald Hahn
 
2009-09-14 19:37:23
Sympathische Veranstaltung
Glückwunsch an den Veranstalter und sein sympathisches Team. Trotz stark gestiegener Teilnehmerzahl immer noch ein echter "Jedermann", bei dem auch Freizeit-Triathleten noch Erfolgserlebnisse sammeln können. Der See und die ausgewählten Rad- und Laufstrecken sind sehr schön. Allenfalls ein Warnhinweis/Streckenposten an der einen oder anderen sehr gefährlichen Radstelle (Rollsplitt bei steil bergab) wäre für weniger routinierte Teilnehmer evt. ratsam. Ansonsten sehr relaxte Veranstaltung mit Betonung auf Spaß. Bitte so lassen! Bin nächstes Jahr, wenn irgend möglich, bestimmt wieder dabei.
Matthias Seidel
Email an Matthias Seidel schreiben  
2009-09-13 21:50:00
Gut organisierter Minitriathlon
Ich habe zum ersten Mal an einem (Mini)Triathlon teilgenommen. Es hat mir sehr gut gefallen und auch die Organisation war für die 9.- Euro Startgebühr wirklich hervorragend.
Die Helfer waren an der Radstrecke mehr als ausreichend und man konnte sich, auch ohne Ortskenntnisse, gar nicht verfahren.
3 Verbesserungsvorschläge hätte ich:
1. Beim Schwimmen wäre es ganz gut, wenn ein Boot (Kanu, Kajak,..) vor den ersten Schwimmern vorausfahren und ein oder zwei weitere Boote die Innenseite abgrenzen.
2. Etwas größere Gruppen. Bei der Anzahl hätten es 2 statt 4 Gruppen auch getan. Beim Radeln und Laufen kommt man sich doch etwas einsam vor.
3. Sollte die Teilnehmerzahl ab nächstes Jahr steigen, wovon fast auszugehen ist, kommt man wohl an einer Sperrung der Wechselzone für Zuschauer leider nicht umhin. So war es doch zum Teil recht amüsant und lustig anzusehen wer wem und wie geholfen hat.

Ansonsten kann ich nur sagen: Macht weiter so und lasst Euch von den einen oder andern Vorschlägen hier im Gästebuch inspirieren.
Franz Klos
Email an Franz Klos schreiben  
2009-09-09 17:22:37
Danke für den schönen Tag!
"Sinn und Zweck der Veranstaltung ist es jedermann von jung bis alt an den Ausdauersport heranzuführen, zu begeistern und diesen unter gesicherten und beaufsichtigten Bedingungen zu ermöglichen."
Zielerreichungsgrad 110%!
Super Organisation, spitzen Helfer, Traumstrecken!
Das nenne ich einen echten Volkstriathlon. Für Einsteiger perfekt. Die einzigen Regeln sind Helmpflicht und fair play (Regeln kommen noch früh genug). Und siehe da, es hat funktioniert!
Und für Wiederholungstäter der perfekte Saisonabschluß, der schon wieder Lust auf nächstes Jahr macht.
Den Anregungen meiner Vorredner schließe ich mich bedingt an.
- Drei Schilder bei 1,2 und 3km sind moralische Helferlein.
- Die Startnummer hat bei mir(Waschbärbauch)wie Kompressionswäsche gewirkt.
- und beim nächsten mal vielleicht die Wechselzone während des Rennens für Zuschauer sperren. Vorher/nacher offen ist okay!
Denn nächstes Jahr könnt ihr mit einer Verdopplung der Teilnehmerzahl rechnen ;-)
Einer der schönsten Triathlons, die ich gemacht habe. Alle eine große Familie!
Und das für neun Euro!
Bleibt so wie ihr seid!
PS: Sogar das Wetter war perfekt organisiert......denn "Regen ist für Trias sehr gefährlich, weil die nicht ganz dicht sind!"
Viele Grüße!
Wamboo


Hans Eriksen
Homepage von Hans Eriksen Email an Hans Eriksen schreiben  
2009-09-09 07:53:35
Einfach einsamer Klasse!!
Hallo alle lieben Mitmacher und Planer bei der 3. Glonner 1/10-Triathlon am Kastensee!

Ihr hat eine fantastische Veranstalltung 'geschmissen', einfach einsamer Klasse! Amsperrungen waren (fast) Perfekt, untergrund schwierig aber herausfordernd (war selber zu schnell mit dem Rad in einer der scharfen Kurven :O)), und auf dem Gelände am Schluß guter Musik, tolle Stimmung und nette Leute überall.

Eurer Mithelfer waren sehr freundlich und haben gut informieren können, egal wo oder wer man gefragt hat. Einfach Spitze!

Weiter so! Ich als 'Erstmalteilnehmer' dieses Jahr freue mich schon auf dem nächsten!

Liebe Schwimm-, Radl- und Laufgrüße aus SC-Unterpfaffenhofen-Germering

Hans Eriksen
Hausmann Dieter
Email an Hausmann Dieter schreiben  
2009-09-08 22:25:17
Absolute Klasse
Ein großes Kompliment an das BRK Glonn (Wasserwacht)

War ein richtig klasse Triathlon. Die Organisation war super und man hat sich echt super gut gefühlt von beginn an. Die Radstrecke und die Laufstrecken einfach klasse. Hoffe ihr nemt di Strecke auch nächstes Jahr wieder genau so her wie heuer. War einfach echt klasse. Wir sehen uns nächstes Jahr wieder.
Kristof Danois
Email an Kristof Danois schreiben  
2009-09-08 20:33:26
Super Triathlon!
Eure Organisation war toll! Die Radstrecke und die Laufstrecke waren sehr interessant! Ein sehr schöner Triathlon, an dem ich nächstes Jahr wieder teilnehmen möchte.
Ein schöner Gruß an alle und besonders an Alex
Benno Arnstadt
Email an Benno Arnstadt schreiben  
2009-09-08 19:05:33
Ein riesen Kompliment
Eure Veranstaltung war sensationell!! Es war mein erster Triathlon und bei euch hab ich den perfekten Einstieg gefunden. Eine angenehme Schwimmstrecke, eine abwechslungsreiche Radstrecke und eine sehr faire Laufstrecke!!! Super!
Einzig eine Kilometerangabe auf der Laufstrecke wäre vielleicht nächstes Jahr zu überlegen. Liebe Grüße und bis nächstes Jahr
Marko Kutter
Email an Marko Kutter schreiben  
2009-09-08 18:46:17
Danke! Eine tolle Idee um Familie und Freunde zusammenzubringen
Toll organisiert; das Ziel voll getroffen - ohne den Anreiz zu haben wäre ich weiter faul auf der Kautsch gelegen. Hier packt einem doch der positive Ehrgeiz es zu schaffen. Vieles war sehr gut organisiert. Zeitnahme noch verbesserungsfähig. Sowie schon genannt: km-Angaben bei der Rad- und Laufstrecke. Desweiteren bei der Radstrecke bei zwei sehr gefährlichen Kurven auf den Schotterstraßen ein Warnschild anbrigen. Nochmals vielen Dank an die Organisatoren! Herzliche Grüße Marko Kutter aus Zorneding
Andi Bauer
 
2009-09-08 16:15:38
Schöne Veranstaltung
Liebe WaWa-ler,

eine schöne Veranstaltung! Mit attraktiver Schwimstrecke, abwechslungsreicher Radstrecke (vielleicht Tip aufnehmen: Strecke vorher abfahren!) und welliger Laufstrecke!

Super wären noch eine km-Angabe auf der Laufstrecke für die Hälfte und einen dort noch einen Wasserstand.

Aber bitte nicht zu viel Organiation - so schön locker und unaufgeregt sollte es bleiben.

Bis nextmoi!

Tina Hölscher
Email an Tina Hölscher schreiben  
2009-09-08 13:30:00
Spitzenklasse!
Liebe Wasserwachtler,
euer Triathlon war SUPER organisiert, großes Kompliment! Nächstes Jahr werden mein Mann und ich unsere sämtlichen Sportsfreunde mitbringen.
Vielen Dank für dieses tolle Event.
Tania H
 
2009-09-08 13:27:06
Eine wahres jedermann event!! Toll gemacht
Liebe Veranstalter, danke fuer mein erstes Minitriathlon. Schoene Strecken, hilfsreiche Org und rundum nette Atmosphaere. Bestimmt wieder, jetzt wo es so genussvoll war! Danke Euch!
Michael
 
2009-09-08 13:02:53
Super Triathlon mit nur kleinen Schwächen.
Hallo Orga-team,

also ich muss sagen, dass der Triathlon für gerade mal 9 Euro ein super Preis/Leistungsverhältnis bietet.

Sehr gut gefallen hat mir, dass auf der Radstrecke an jeder Abzweigung ein Helfer stand, der /die dafür sorgte, dass auch jeder richtig fährt.

Und die Laufstrecke ist einfach TRAUMHAFT. Das ist mit Sicherheit die schönste Laufstrecke bei einer Volksdistanz, die ich je gelaufen bin !!

Folgendes könnte man noch verbessern:

1) Für eine Wasserwacht als Veranstalter waren schon etwas wenig Boote/Boards auf dem Wasser, um die Sicherheit der Teilnehmer zu garantieren.

2) Die Wechselzone sollte für Zuschauer etc. gesperrt werden.

3) Ein Zielfbuffet mit Obst, Kuchen und Getränken wäre super. Dann kann/soll die Startgebühr auch ruhig 15-20 euro betragen.

Danke und bis zum nächsten Mal !

Michael

dietmar
 
2009-09-08 12:38:45
lob an die veranstalter
hallo orga-team,

grosses lob fuer die veranstaltung. dies war mein erster triathlon seit vielen jahren (und der zweite ueberhaupt) und mir und meinem kumpel hats viel spass gemacht.
toll waere, wenn man die radzeit noch extra haette, da ich bestimmt 4 min mit umziehen verbraucht habe :)
bis zum naechsten jahr
dietmar
Christian Fischer
Email an Christian Fischer schreiben  
2009-09-07 20:01:37
Wieder mal Lob!
Hallo liebes WaWa-Team!

Wieder mal großes Lob an Euch! Ich erwähne hierbei nur, dass Ihr es wirklich geschafft habt, an quasi jede Ecke (und das heißt was, bei der Strecke ) der Radrunde einen Helfer zu postieren! Ansonsten sprícht denke ich die Teilnehmerzahlentwicklung der letzten 2 Jahre eine deutliche Sprache, wie Euer Engagement ankommt!!!

Trotzdem ein paar (minimale) Verbesserungstipps:
- "Richtige" Startnummern!! Normalerweise findet sich für sowas auch immer ein Sponsor, da die Dinger wirklich nicht teuer sind, aber eine relativ große Werbefläche haben. Das mit den Skistartnummern ist für die, die keine Nummer im Wasser tragen, ein fürchterliches Gezuzel...
- Wer sich als Teilnehmer über nicht perfekt funktionierende Elektronik beschwert, sollte bedenken, dass er bei Zeitmessung à la Mika oder Pentek mindestens 10 € mehr Startgeld zahlt... Für 9,- finde ich die gebotene Leistung top!!
- Ich fände es besser, wenn versucht würde, die Startgruppen ein bisschen homogener zu machen (man hat ja die Zeiten der letzten Jahre bzw. könnte bei der Anmeldung eine "Zielzeit" abfragen). Auf die jetzige Weise ist das Feld halt immer ziemlich auseinandergezerrt und man fährt/läuft quasi nur gegen die Uhr...
- Bitte in Zukunft einen Leuchtstreifen im Wasser, damit solche Schwimmidioten wie ich, die selbst bei Markierung alle 100m kreuz und quer durch den See paddeln, nicht die anderen Teilnehmer behindern... ;-)

Ansonsten weiter so und bis zum nächsten Jahr!
Matthias
Homepage von Matthias Email an Matthias schreiben  
2009-09-07 15:20:37
Triathlon 6.9.09
Servus,

war ein sehr schoener Tag bei Euch.
Macht weiter so.

Tipp: Wechselzone fuer nicht Athleten sperren, waren schon ulkige Szenen (Helfer ziehen Athleten an - wollte das der Athlet ueberhaupt?? - und stehen anderen Teilnehmern im Weg) - ist lustig, solange man nicht betroffen ist.

Super schoener See, klasse Laufstrecke, Fahrradstrecke ist echt nur mit M-bike zu befahren (solltet als Cross Triathlon ausschreiben)

Bin naechstes Jahr wieder dabei
Gruss
Matthias
Florian Haid
Homepage von Florian Haid Email an Florian Haid schreiben  
2009-09-07 09:44:42
3. 1/10 Triathlon
Hallo liebe Veranstalter,

vielen Dank an Euch und alle Helfer für die tolle Veranstaltung gestern, war wirklich super organisiert und hat viel Spaß gemacht.

Bis nächstes Jahr
Smiley-Gästebuch © IN-Solution






2. Glonner / Kastenseeoner"1/10 Triathlon"
Verfasser
Sebastian Faber
Email an Sebastian Faber schreiben  
2008-09-18 19:33:25
Es war sehr kalt...
was aber leider nicht die miserable Schwimmzeit erklärt! Nichts desto trotz war das eine super Veranstaltung, die so denke ich allen Spaß gemacht hat! Denn das Motto lautet: Dabei sein ist alles, und das wird auch nächstes Jahr wieder der Fall sein...

Nochmal danke an alle Helfer und Sponsoren, ohne euch ist so ein Event nicht möglich!

Gruß vom "Schwimmer" des Teams FaDaFa
Rettungsschwimmer Nandlstadt
Homepage von Rettungsschwimmer Nandlstadt Email an Rettungsschwimmer Nandlstadt schreiben  
2008-09-17 21:58:54
Hat Spaß gemacht
Wir waren das erste mal bei euch und sind extra aus dem nördlichen Freisinger Raum angefahren. Wir haben nicht darauf trainiert und sind daher sehr zufrieden mit uns. Für nächstes Jahr werden wir uns vorbereiten. Ein paar Anmerkungen hätten wir da noch. Wir haben kein problem damit bei kaltem Wetter Sport zu betreiben, aber davor und danach sollte es die Möglichkeit geben sich aufzuwärmen. Dann könntet ihr euch auch ganz leicht noch etwas dazu verdienen durch einen Grill, sowie durch Kaffee und Kuchen. Wir sind da die ersten am Morgen und die ersten am Nachmittag die euch den Kaffee und den Kuchen abkaufen. Auch mit dem Verkehr müßte in Glonn doch was machbar sein. Für irgend welche Feuerwehrumzüge wird doch sonst auch die Straße gesperrt, da wird es doch möglich sein, daß es für diese Veranstaltung auch geht.
Ansonsten hat es Spaß gemacht und wir verbleiben mit patsch nassen Grüßen,
die Rettungsschwimmer.
Reinhard Pecher #98
Email an Reinhard Pecher #98 schreiben  
2008-09-17 18:30:47
Super Veranstaltung!!!
Hallo Wasserwachtler!
Ihr habt einen tollen Tri hingelegt. Da können sich andere Veranstalter wirklich eine Scheibe abschneiden. Zwei Wünsche hätte ich trotzdem: 1. Ein kleiner Bewirtungsstand wäre nicht schlecht, gerade wenn's so kalt ist.
2. Ich bin lieber in einer größeren Startergruppe unterwegs. Dann ist man auf der Strecke nicht so allein ;-)) .

Meine Kinder waren begeistert und wollen auch mitmachen. Mit 6 und 10 Jahren sind sie aber noch zu klein für die Strecke. Vielleicht passt ja noch ein Mini-Tri ins Konzept....
Nochmals vielen Dank!
Reinhard Pecher
Hans Perstorfer
Email an Hans Perstorfer schreiben  
2008-09-16 12:46:24
... gerne wieder
was Ihr da Heuer auf die Beine gestellt habt finde ich absolut super !!, tolle Organisation, sehr gute Platzierung der Streckenposten- und Beschilderung, freue mich schon auf eine Wiederholung im nächsten Jahr
Josef Faber
Email an Josef Faber schreiben  
2008-09-16 09:21:56
War Klasse!
Hallo Wasserwacht-Team vom Kastensee,

es war eine tolle Veranstaltung, an dem unser Team "FaDaFa" erstmalig teilgenommen hat. Alles war sehr gut organisiert und auch das Wetter war für die Radfahrer und Läufer optimal (. . . nur die armen Schwimmer . . . brrrr!!!).

Wir werden nächstes Jahr sicher wieder kommen!
Silvia van Kruijsbergen
Email an Silvia van Kruijsbergen schreiben  
2008-09-15 21:37:07
Super Event am Kastensee
Hallo liebes Orga-Team!
Großes Kompliment für die tolle Organisation und Durchführung - macht weiter so! Es war für mich ein schöner Saisonabschluss - so quasi vor der Haustüre. Auch Danke für die tollen Preise bei der Siegerehrung.
Andreas Schaumaier
Email an Andreas Schaumaier  schreiben  
2008-09-15 17:35:26
Super Veranstaltung
Hallo liebe Wasserwacht!

Eure Veranstaltung ist einfach nur Klasse!
Der familiäre Charakter macht super Spaß. Da kann das Wetter dann auch nichts mehr ändern...
Vielen Dank an die Organisatoren. Vor allem auch an die Streckenposten!
Macht bitte so weiter!
Eine kleine Anregung:
Werft den Grill am Anfang an! Wenn im Preis ein Beitrag für eure Wasserwacht enthalten ist, der wird wirklich gern gezahlt werden!

Liebe Grüße, Tanja und Andi







Gerlinde Dannheim
Email an Gerlinde Dannheim schreiben  
2008-09-15 17:14:05
Saukälte
Herzlichen Dank für die tolle Organisation und die Initiative.
matthias schmitt
 
2008-09-15 17:00:20
klasse
ein ganz großes lob dem kompletten veranstalter team. es war ein rund um super organisierter kleiner, gemütlicher und familiärer triathlon. was mann für das lappische startgeld erhalten hat, ist klasse. da kann sich manch anderer veranstalter ein scheibe abschneiden.
vorschlag noch, eine kleine imbissbude mit evlt frischen würstln. da habt ihr noch mehr einnahmen und wir stillen unseren hunger.
Til und Familie
Email an Til und Familie schreiben  
2008-09-15 16:56:24
Grüße aus Osterseeon!
Hallo liebe Wasserwacht, es war zwar A.... kalt aber super spitze!
Christian Fischer
Email an Christian Fischer schreiben  
2008-09-15 16:52:13
Super!
Tolle Veranstaltung! Ich fand es klasse, dass es sich rumgesprochen hat und so viele teilgenommen haben. Ich werde auf jeden Fall nächstes Jahr wieder kommen (wenn auch ab einer gewissen Kälte als Staffelstarter, als Fan tropischer Temperaturen war mir das gestern 2 Nummern zu hart. Trotzdem ein tolles Durchziehen der Wasserwacht bei solchen Bedingungen!)!
Lachmayer
Email an Lachmayer schreiben  
2008-09-15 16:03:22
Danke!
Vielen Dank für einen super schönen Wettkampftag. Hat total viel Spass gemacht! Auf ein Neues im nächsten Jahr!
Franz Lohmaier
Homepage von Franz Lohmaier Email an Franz Lohmaier schreiben  
2008-09-15 15:10:57
Herzlichen Dank!
Es war nicht mein erster Triathlon, aber meine Premiere bei unter 10 Grad! Bei soviel Bemühungen der Veranstalter wurde einem aber warm ums Herz . Ich komme gerne im nächsten Jahr wieder!
Mackenthun
Email an Mackenthun schreiben  
2008-09-15 14:58:49
Letzter
Schön, dass Ihr keinen Lumpensammler hattet. So konnte ich meinen ersten Tiathlon auch beenden. Die Ziele für das nächste Mal sind gestekt. Vielen Dank für das Event.
Frank Brenner
 
2008-09-15 14:52:40
Super...Klasse...
es war ein richtig schöner Tag...(wenn auch nicht vom Wetter ) aber die Veranstaltung hat alles mehr als wett gemacht... Das war mein erster Triathlon...und sicher nicht mein letzter...
Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren....
Erwin Rampf
Email an Erwin Rampf schreiben  
2008-09-15 14:45:26
Triathlon
Sehr schöner Triathlon, hat mir sehr gut gefallen, werde nächstes Jahr wieder teilnehmen.
Mark Jürgen
 
2008-09-15 13:56:01
Dankeschön
Hallo ihr vom Team der Wasserwacht Glonn. Euer Triathlon gestern war super organisiert und ein toller familiärer Wettkampf. Hatte trotz der sehr kalten Temperaturen viel viel Spaß. Macht weiter so.
Bis nächstes Jahr
Jürgen Mark
Smiley-Gästebuch © IN-Solution






  1. Glonner / Kastenseeoner "1/10 Triathlon"
Verfasser
Peter Scherer
Email an Peter Scherer schreiben  
9---0-2007, 19: 1
Tolle Veranstaltung !
Hatte mich kurzentschlossen angemeldet und war mit der Organisation eigentlich sehr zufrieden. Nach dem Radeln habe ich mich auch erst geärgert aber eigentlich hat es doch Spaß gemacht und als Mountainbiker ist man an Routen suchen und kleinere Umwege ja gewöhnt. Ob ich sogar auch noch die 5 min Zeitgutschrift hätte rausholen können, ist mir auch wurscht. Wer hier mit so viel Ehrgeiz ans Werk ging, war dann wahrscheinlich auf der falschen Veranstaltung. (steht auch unter Veranstaltungsziel auf der Infoseite) Für die 5 € Startgebühr wurde einem hier viel Spaß, super Wetter und akzeptable Rahmenbedingungen geboten.
Wenn’s im nächsten Jahr den 2. Glonn / Kastenseeoner 1/10 Triathlon gibt, bin ich wieder dabei.
Grüße
Peter

Markus Birg
Email an Markus Birg schreiben  
9---0-2007, 18: 1
Kompliment an die Veranstalter!
Gratulation zu dieser gelungenen Erstveranstaltung! Vielen dank für Euren Einsatz und den Mut Mitte September noch einen Triathlon zu veranstalten. Wenn Ihr es schafft im nächsten Jahr den Radkurs klarer zu Beschildern und die kritischen Stellen besser absichert dann verdient Ihr mit Sicherheit ein größeres Teilnehmerfeld.
Ich hoffe, dass Ihr im nächsten Jahr weitermachen werdet, wünsche euch noch ein paar Teilnehmer mehr ohne den familiären Charakter der Veranstaltung zu gefärden.
Vielen Dank für Euren Einsatz!
Andreas Reichl
Email an Andreas Reichl schreiben  
9---0-2007, 17: 2
Fairness
Ein großes Kompliment an die Veranstalter! Ich freue mich schon jetzt auf die Fortsetzung im nächsten Jahr! Bei so einem Traumwetter und so einer genialen Strecke zu starten, ist doch ein Traum, egal mit welcher Zeit man am Ende nun das Ziel erreicht )Das jemand das Schild verdreht, dafür könnt Ihr wirklich nix!

Nun zu dem unangenehmen Stellungnahmen in dem einen Triathlon-Forum. Ich weiß nicht, wer das war. Ich frage mich aber, wie man zu solchen absurden Beschuldigungen kommen kann!? Die beiden erstplatzierten haben sich doch untereinander verständigt bei der Siegerehrung und alles ist im Lot, was gibts da noch zu motzen.
Ich bin ein guter Freund vom Chrissi und hab natürlich im Ziel mit ihm am Ufer gesessen und über alles geredet, aber nicht darüber, wie Chrissi noch irgendwie den ersten Platz "erschleichen" kann...Hami oder wie auch immer, vielleicht nimmst du mal Stellung.

Danke nochmal an die Wasserwacht! Sofort wieder!

Viele Grüße
Andi
Christian Fischer
Email an Christian Fischer schreiben  
9---0-2007, 17: 2
Danke für die Hilfe!
Danke Franz, dann bis zum nächsten Jahr! (Vielleicht schon Steinsee-Tria falls er wieder stattfindet...!?)
Grüße, Chris
Franz Lohmaier
Email an Franz Lohmaier schreiben  
9---0-2007, 17: 2
Stellungnahme zu Chris´s Problem
Hallo liebe Veranstalter und Mitstreiter vom vergangenen Sonntag. Ich bin derjenige, der in der Gesamtplazierung den 1. Platz belegt hat und auch die Radstrecke korrekt bewältigte (habe Ortskenntnisse!).
Das mit Chris, der "des Bescheissens" beschuldigt wird, tut mir leid.
Ich kann nur bestätigen, dass diese Anschuldigungen nicht aus meiner Feder stammen. Gerne kann ich bezeugen (habe auch schon persönlich an Chris geschrieben!) dass ich Ihn auf der Radstrecke weder gesehen noch überholt habe. Ich habe nach etwa 500 m auf dem Rad die Gesamtführung übernommen aber dann plötzlich in Glonn die Startnummer 89 (den habe ich nach 500 m auf der Radstrecke überholt) und auf der alten Moosacher plötzlich die Startnummer 112 wieder vor mir gehabt. 89 hab ich dann zum zweiten Mal überholt und 112 zum erstenmal. Beide haben beim Überholvorgang mir zugerufen dass Sie wohl falsch gefahren seien. Ich bin dann nach ca. 31-32 min vom Rad und habe nach etwa 3 Laufkilometern (beim Fotografen) einen Abstand von ca. 4-5 Minuten vor Chris gehabt. So Chris, ich hoffe derjenige, der sich hier betrogen fühlt, meldet sich noch persönlich bei Dir. Ich glaube wir zwei haben es nicht nötig uns mit Unfairness eine bessere Plazierung zu sichern und kämpfen dann 2008 ums Podest. Viele Grüße aus Grafing
Christian Fischer
Email an Christian Fischer schreiben  
9---0-2007, 17: 1
Bitte um "Zeugen"!
Hallo Teilnehmer,
leider werde ich gerade in einem anderen Forum (www.3athlon.info) des Bescheißens bezichtigt und persönlich beleidigt. Ein Teilnehmer dieser Veranstaltung (Nickname "Hami" bei 3athlon) behauptet, ich hätte nicht nur abgekürzt, sondern mir auch unrechtmäßig die 5 min Zeitgutschrift geholt und mir so den Sieg "erschleichen" wollen, obwohl ich vom Sieger angeblich 2x auf der Radstrecke überholt wurde. Da ich sowas nicht einem öffentlichen Forum stehen lassen kann, nun eine Bitte: Könnten mir einige Leute mein (ich hoffe) nicht unfaires Verhalten bestätigen? Konkret:
- Roland Kinzner (St.-Nr. 89), den ich 2x überholt habe
- Andreas Schweiger (St.-Nr. 110), der bestätigen kann, dass ich nicht nur beim umgehängten Schild falsch gefahren bin, sondern wir zwei uns sogar auf der nun falschen Strecke zusätzlich für ca. 2 min verfahren haben.
- Franz Lohmaier (St.-Nr. 114), der mich zwar nicht gesehen hat, aber sich hoffentlich sicher ist, dass er mich nicht 2x beim Radeln überholt hat.
Danke schonmal für die Antworten,
Grüße Chris

P.S.: Übrigens darf sich "Hami" auch gerne zu Wort melden...
Christian Fischer
Email an Christian Fischer schreiben  
9---0-2007, 17: 1
An das Veranstalter-Team
Hallo liebe Veranstalter (liebes Wasserwachtteam),
danke für die schöne Veranstaltung. Es war nicht alles perfekt (wozu ich gleich noch komme) aber das Wichtigste: Die Veranstaltung war mit viel Engagement und familiärem Flair ausgestattet - und das ist beim Triathlon schon weit mehr als die halbe Miete. Schwimmstrecke schön (Schwimmen halt), Laufstrecke sehr schön und zur Abwechslung mal nicht so topfeben, Radstrecke eigentlich auch schön, aber:
- Für das umgehängte Schild könnt ihr nichts, das ist einfach ne Sauerei das umzuhängen. Verhindern könnte man solche Aktionen, wenn man an Kreuzungen Streckenposten stellt (die auch die Nummern notieren). Problem: Diese Radstrecke hat zu viele kritische Punkte, Lösung (evtl.): eine Runde fahren, bei der man nur 3-4 mal abbiegen muss, notfalls einen Rundkurs 2x durchfahren.
- Scharfe Kurven müssten eigens gekennzeichnet werden, relativ am Anfang war in einer Abfahrt eine sehr krasse Rechtskurve, das war grenzwertig.

Aber nicht verwirren lassen: Sehr schöne Veranstaltung, ich hoffe, ihr macht das dieses Jahr wieder! Beim ersten Mal ist so eine Veranstaltung noch nie 100% glatt gelaufen. Ich habe noch einen Punkt, dieser betrifft aber nicht direkt die Veranstaltung, deshalb schreibe ich einen eigenen Beitrag.
Grüße, Chris
Smiley-Gästebuch © IN-Solution

Teilnehmeranzahl: 165
Armbänder: 137